Suchen

Drupal-basierende Applikationen Continuous Delivery mit Acquia Cloud CD

| Redakteur: Stephan Augsten

Entwickler und DevOps-Teams erhalten mit „Acquia Cloud CD“ künftig einen Continuous-Delivery-Service für die Acquia Cloud Platform. Damit lassen sich Prozesse bei der Codierung und beim Testen in produktionsähnlichen Umgebungen automatisieren.

Firma zum Thema

Acquia Cloud CD soll den Bereitstellungsprozess für Drupal-basierende Apps und Webinhalte deutlich effizienter gestalten.
Acquia Cloud CD soll den Bereitstellungsprozess für Drupal-basierende Apps und Webinhalte deutlich effizienter gestalten.
(Bild: Acquia)

Kontinuierliche Integration (Continuous Integration) und automatisierte Auslieferungsprozesse (Continuous Delivery) sollen innerhalb der Acquia Cloud Platform mithilfe von Acquia Cloud CD realisiert werden. Teams aus internen Entwicklern, Dienstleistern und Partnern erhalten damit eine einheitliche Plattform, um ihre Zusammenarbeit zu optimieren.

Ein Pipeline-Workflow hilft dabei, Entwicklung und Testing zu orchestrieren, um die Bereitstellung zu beschleunigen und für eine höhere Codequalität zu sorgen. Folgende Möglichkeiten haben Entwickler laut Hersteller mit Acquia Cloud CD:

  • Umsetzung von Continuous Integration und Continuous Delivery mit der Acquia Cloud Platform
  • Orchestrierung von Code-Assembling und Testing mit sofort einsatzbereiten Pipelines
  • Kontrolliertes und sicheres Building auf einer einzigen Plattform
  • Verwaltung von Builds und Artefakten mittels Github und privaten Repositories
  • Automatisiertes Testing und statische Analysen von Build-Artefakten
  • Beschleunigte Provisionierung und Deprovisionierung durch Self Services

Acquia Cloud selbst ist eine voll integrierte und auf Drupal basierende Platform as a Service (PaaS) mit Entwickler-Werkzeugen für Drupal. Zusätzliche Sicherheitsschichten stehen durch die Acquia-Cloud-Edge-Produkte für DDoS-Schutz und Content Delivery zur Verfügung.

(ID:44648563)