Alle Fachbeiträge

Klar definierte Cloud-Roadmaps schaffen Vertrauen

„State-of-Mind-Ansatz“ erhöht das Verständnis für die Cloud-Strategie

Klar definierte Cloud-Roadmaps schaffen Vertrauen

Längst hat Cloud Computing die Art und Weise komplett verändert, wie Unternehmen in der heutigen Welt agieren. Es geht dabei nicht nur um die technologischen Einflüsse, sondern auch um die Geschäftsauswirkungen, die mit der Technologie einhergehen. lesen

Microsoft-Anwender aktualisieren Technologiewissen

mbuf-Jahreskongress in Stuttgart

Microsoft-Anwender aktualisieren Technologiewissen

Beim Jahreskongress der Anwendervereinigung Microsoft Business User Forum (mbuf) in Stuttgart bringen rund 350 Anwender ihr Technologie-Know-how auf den neusten Stand. Im Vordergrund stehen dabei neben Unternehmensanwendungen die Themen Cloud-Migration und künstliche Intelligenz. lesen

Was steckt hinter „WaaS“?

Das Prinzip „Nutzen statt besitzen“ setzt sich auch am Arbeitsplatz durch

Was steckt hinter „WaaS“?

Der „as a Service“-Trend ist am Arbeitsplatz angekommen: Die gesamte IT, den digitalen Arbeitsplatz, nur noch mieten, statt Laptops, Handys und Software-Lizenzen zu kaufen, hat gerade für KMUs und Startups viele Vorteile. lesen

Ob IaaS, PaaS oder SaaS – Kunden wollen Flexibilität

Hosting & Service Provider Summit 2018

Ob IaaS, PaaS oder SaaS – Kunden wollen Flexibilität

Am 17. und 18.Mai 2018 findet in Frankfurt am Main der 7. Hosting & Service Provider Summit 2018 statt. Neben Keynotes, Roundtables und Technology Outlooks gibt es auch eine Reihe von Expert Talks zum aktuellen Marktgeschehen, aber auch darüber, worauf sich Hoster und Service Provider in naher Zukunft einstellen sollten. lesen

Migration zu Exchange Online: Spaziergang oder Kraftakt?

Von Microsoft daheim zu Microsoft in der Cloud umziehen

Migration zu Exchange Online: Spaziergang oder Kraftakt?

Die Cloud ist verlockend, und der Umstieg auf Exchange Online scheint einfach zu sein. Doch in der Praxis lauern zahlreiche Stolpersteine. Wie sich die vermeiden lassen, beschreibt Julian Wendt*. lesen

Supreme Court stellt Microsoft-Verfahren ein

Die Folgen des Cloud Acts für den Datenschutz

Supreme Court stellt Microsoft-Verfahren ein

Cloud Act, zweiter Teil: Das Verfahren gegen Microsoft zur Herausgabe von in Irland gespeicherten Daten ist letzte Woche vom Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten eingestellt worden. Was sich zunächst positiv anhört, könnte weitreichende Auswirkungen auf das internationale Cloud Business haben - Stichwort Datenschutz. lesen

Wie wird der Umsatz mithilfe des Internet of Things smart?

Anpassung traditioneller Erlösmodelle

Wie wird der Umsatz mithilfe des Internet of Things smart?

Wer mit smarten Produkten und Services Geld verdienen will, muss diese nicht nur entwickeln und anbieten. Vielmehr sind die passenden Erlösmodelle ein entscheidender Bestandteil von IoT-Projekten. Und diese unterscheiden sich zum Teil deutlich von den Umsatzpraktiken bei klassischen Produktverkäufen und Support-Angeboten. Die Erlösmodelle auf die Anforderungen des IoT anzupassen, ist weniger eine technische als eine kulturelle Herausforderung. lesen

Warum „Minimum Viable Cloud“ ein Schreckgespenst ist

Das minimal überlebensfähige Produkt

Warum „Minimum Viable Cloud“ ein Schreckgespenst ist

Etwa vor einem Jahr hörte ich im Rahmen einer Projektbesprechung erstmals das schreckliche Akronym „MVC“. Mein Kontakt nannte diese Abkürzung wieder und wieder und ich wusste nicht, was sie bedeutete. Zunächst tippte ich auf „Model-View-Controller“, bis ich lernte, dass MVC für „Minimum Viable Cloud“ steht. Der Begriff leitet sich von „Minimum Viable Product“, kurz MVP ab, wörtlich ein "minimal überlebensfähiges Produkt“. lesen

Die Hyper-Profiteure der Digitalisierung

HSP Summit 2018

Die Hyper-Profiteure der Digitalisierung

Unter dem Titel „Hyperscaler on the Spot“ moderiert Daniel Hagemeier auf dem Hosting & Service Provider (HSP) Summit 2018 die Präsentation von Alibaba, AWS und Microsoft. Der Hosting-Unternehmer sieht die Public-Cloud-Riesen als die großen Gewinner der Digitalisierung an. lesen

Was ist JSON?

Definition: das Datenaustauschformat JavaScript Object Notation

Was ist JSON?

Bei JSON (JavaScript Object Notation) handelt es sich um ein Textformat zum Austausch von Daten. Es ist einfach zu erlernen und zu lesen. JSON basiert auf der JavaScript-Sprache. Das Format konkurriert beim Austausch strukturierter Daten mit XML, besitzt aber wesentlich weniger Möglichkeiten. lesen