Alle Beiträge

„OpenStack ist die beste Basis für Public Clouds“

Open Telekom Cloud

„OpenStack ist die beste Basis für Public Clouds“

OpenStack ist die beste technische Grundlage für die Public Cloud: Davon sind Kurt Garloff und Sebastian Wenner, Cloud-Architekten der Telekom Großkundentochter T-Systems überzeugt. Im Interview verraten sie, warum sie dieser Ansicht sind – und warum Unternehmen, die noch davor zurückschrecken, dringend ihre Scheu ablegen sollten. lesen

So hilft Cloud-Verschlüsselung bei der DSGVO-Compliance

Datenschutz in der Cloud

So hilft Cloud-Verschlüsselung bei der DSGVO-Compliance

In der Mehrheit der Unternehmen sind Cloud-Anwendungen inzwischen im Einsatz. Mit der bevorstehenden Anwendung der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in weniger als einem Jahr könnte jedoch die Begeisterung in der Nutzung für Cloud-Apps ein wenig getrübt werden. Dabei gibt es mit Cloud-Verschlüsselung ein Mittel um sich deutlich entspannter dem Thema DSGVO zu nähern. lesen

Strategische Planung von Cloud-Migrationen

Unisys State of Cloud Transformation

Strategische Planung von Cloud-Migrationen

Planung ist die halbe Miete, dieser Grundsatz gilt auch für Cloud-Migrationen. So zeigt eine Umfrage von Unisys, dass nach einer sorgfältigen ROI-Analyse Cloud-Transformationen zu 44 Prozent erfolgreicher bei den Kosteneinsparungen sind als ohne entsprechende Überlegungen im Vorfeld. lesen

Übersetzungs-Profi Systran setzt auf IT-Infrastruktur von OVH

Maschinelle Übersetzungen brauchen starke IT-Infrastrukturen

Übersetzungs-Profi Systran setzt auf IT-Infrastruktur von OVH

Systran, spezialisiert auf maschinelle Übersetzungen, setzt beim Hosting in der Cloud auf OVH. Dort kommen u.a. hochperformante GPU-Server zum Einsatz, die nicht nur eine deutlich schnellere Übersetzung ermöglichen, sondern auch mit komplexen Algorithmen, die Systran für das auf Deep Learning und neuronalen Netzwerken basierende System „Pure Neural Machine Translation“ (PNMT) benötigt, gut zurecht kommen. lesen

Dedicated Cloud Access

Der private Cloud-Zugang unter der Lupe

Dedicated Cloud Access

Unternehmen setzen heutzutage mehr und mehr auf Cloud-Services. Selbst bei Standard-Applikationen wie Microsoft Office 365 geht ohne Cloud oft nichts mehr. Doch der Zugriff auf derartige Services über öffentliche Leitungen birgt Risiken in den Bereichen Sicherheit, Performance und Business Continuity. Dedicated Cloud Access kann hier Abhilfe schaffen. lesen

Neue Unsicherheit für den Datenaustausch in der Cloud

Privacy Shield und Standardvertragsklauseln

Neue Unsicherheit für den Datenaustausch in der Cloud

Unternehmen müssen wie selbstverständlich Daten von Kunden austauschen, auch von Ländern der EU in die USA. Durch einen neuen Gerichtsbeschluss sind die dafür aktuell gültigen rechtlichen Bestimmungen – Standardvertragsklauseln und/oder das sogenannte „Privacy Shield“-Verfahren - neuerlich unsicher. lesen

Cloud Computing erleichtert Compliance durch standardisierte und zentralisierte Prozesse

Leitfaden von Microsoft und ISG Germany

Cloud Computing erleichtert Compliance durch standardisierte und zentralisierte Prozesse

Compliance ist mehr als eine regulatorische Unternehmensaufgabe, sondern wesentlicher Bestandteil erfolgreicher Geschäftsstrategien. Moderne Cloud-Technologien stellen dabei neue Anforderungen an die Compliance. Sie vereinfachen das Einhalten regulatorischer und gesetzlicher Anforderungen aber auch deutlich durch die Zentralisierung und Standardisierung von Prozessen. lesen

Microservices, Docker und DevOps

Erfolgversprechendes Trio

Microservices, Docker und DevOps

Prognose Wachstum: Immer mehr Unternehmen setzen in der Software-Entwicklung auf den hohen Nutzen von DevOps. Einerseits zur Beschleunigung von Software-Delivery-Prozessen, andererseits zur Verbesserung der Qualität, Zuverlässigkeit und Sicherheit des Produkts. lesen

Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen im eigenen Geschäft nutzen

Gastkolumne von Dr. Werner Vogels, CTO von Amazon

Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen im eigenen Geschäft nutzen

Alle sprechen derzeit über Künstliche Intelligenz (KI) und Maschinelles Lernen (ML) – ein klares Zeichen dafür, dass diese Technologien auf dem Weg zu ihrem Durchbruch sind. ML ist der Teil der KI, der Regeln beschreibt und Muster in großen Datenmengen erkennt, um auf der Basis künftige Daten zu prognostizieren. lesen

Auf der Suche nach der „Quintessenz“

SpaceNet Award geht in die dritte Runde

Auf der Suche nach der „Quintessenz“

Während heute der Ausdruck „Quintessenz“ meist das Wesentliche einer Sache beschreiben soll, bezeichnete die ursprüngliche Bedeutung ein fünftes „Seiendes“ neben den vier Elementen Feuer, Wasser, Luft und Erde. Die Quintessenz ist also im eigentlichen Sinne etwas ganz Besonderes. lesen