Alle Beiträge

Microsoft Virtual Desktop: Neu oder doch schon einmal dagewesen?

Kritische Würdigung des jüngsten VDI-Updates

Microsoft Virtual Desktop: Neu oder doch schon einmal dagewesen?

Es ist ja eigentlich auf den ersten Blick nichts Neues, was Microsoft kürzlich da auf der „Ignite 2018“ in Orlando vorgestellt hat; denn einen virtuellen Desktop gibt es ja von unterschiedlichen Anbietern schon länger. Beim genaueren Hinsehen fallen aber doch mehr und mehr Unterschiede sowie technologische Schmankerl auf, über die es wert ist zu berichten. lesen

Hybride Cloud-Schaltzentrale für Endkunden

Intelligentes Datenmanagement

Hybride Cloud-Schaltzentrale für Endkunden

Vor allem für den Mittelstand gestaltet sich der Einsatz einer Public Cloud häufig schwierig. Um die Komplexität zu reduzieren, hat die ahd eine Lösung entwickelt, welche die Vorbehalte gegenüber der Public Cloud ausräumt und deren Vorteile problemlos nutzbar macht. Das entstandene Managed Product „my.NPS“ kombiniert Public-Cloud-Rechenleistungen mit performantem Enterprise-Speicher von NetApp. lesen

Mehr Storage-Services auf AWS

Storage-Neuigkeiten von der AWS re:Invent

Mehr Storage-Services auf AWS

Auch wenn Themen wie Serverless, Hybrid Cloud und Maschinenlernen im Mittelpunkt der diesjährigen weltweiten AWS-Tagung re:Invent standen, gab es einige wichtige Storage-Ankündigungen. lesen

Server und Storage rasch und einfach bereitstellen

Infrastruktur per Drag & Drop

Server und Storage rasch und einfach bereitstellen

„Infrastructure as a Service“ (IaaS) erlaubt es Unternehmen, ihre Serverlandschaften unkompliziert und kostengünstig aufzubauen. Wichtig ist dabei die Verringerung des Aufwands für die IT durch möglichst einfache Bedienung. lesen

AWS bringt einsatzfertige analytische Applikationsdienste

Künstliche Intelligenz und Machine Learnin auf der AWS re:Invent 2018

AWS bringt einsatzfertige analytische Applikationsdienste

Auf der AWS re:Invent gehörten auch Machine Learning und Künstliche Intelligenz (KI) zu den wichtigsten Themen. Der Public-Cloud-Provider tut einiges dafür, seinen Kunden den Einsatz von KI-Algorithmen einfacher zu machen. lesen

Arbeiten mit der Virtual Private Cloud von Amazon

VPC von Amazon Web Services

Arbeiten mit der Virtual Private Cloud von Amazon

Mit der Amazon Virtual Private Cloud können Unternehmen Ressourcen innerhalb von Amazon Web Services voneinander trennen. In diesem Bereich haben Kunden vollständige Kontrolle über die Netzwerkkonfiguration und können eine Anbindung an das eigene Rechenzentrum durchführen. lesen

Deutsche Daten mit bester Qualität

Capgemini legt Open Data Maturity in Europe Report 2018 vor

Deutsche Daten mit bester Qualität

Nationale Behörden treiben das Thema Open Data oftmals nicht strategisch genug voran – so die Autoren der von der EU-Kommission beauftragten Studie „Open Data Maturity in Europe“. Deutschland mache kaum Fortschritte und positioniert sich erneut im Mittelfeld. lesen

Das Hybrid-SAP-S/4-HANA lohnt sich. Und wie kommt man dahin?

Agil, schnell, flexibel: Das sollen SAP S/4 HANA und Leonardo bieten

Das Hybrid-SAP-S/4-HANA lohnt sich. Und wie kommt man dahin?

Digitale Transformation lautet das Ziel vieler Unternehmen. Als Plattform dafür bietet sich „SAP S/4 HANA“ an. In der „SAP Cloud“ ergänzt „SAP Leonardo“ dazu Innovationsbausteine wie Blockchain. Wer noch ein Altsystem nutzt, kann schrittweise in die neue SAP-Welt migrieren. lesen

Metadaten sind das wertvollste Gut in einer Multicloud-Welt

Enterprise Cloud Data Management

Metadaten sind das wertvollste Gut in einer Multicloud-Welt

Auch wenn es sich offensichtlich anhört: Daten sind das wertvollste Kapital eines Unternehmens. Nicht umsonst hacken sich Cyber-Kriminelle in Firmennetzwerke und zapfen geistiges Eigentum und Kundendaten ab. Den Zugriff auf die benötigten Informationen zu erhalten und sie als Grundlage für eine weitere Entscheidungsfindung zu verwenden, kann über den Erfolg (oder Misserfolg) von Organisationen entscheiden. lesen

Der Kampf um durchgängige Prozesse

Trendstudie zu Customer Experience und SAP C/4HANA

Der Kampf um durchgängige Prozesse

Beim Kundenmanagement mühen sich Unternehmen derzeit insbesondere damit, abteilungs- und systemübergreifende Prozesse zu schaffen – zu diesem Ergebnis gelangt eine von Maihiro beauftragte Trendstudie der Pierre Audoin Consultants (PAC). lesen