Alle Artikel zum Thema

A1 Digital erweitert seine Infrastruktur mit Rechenzentrum in Sofia

Cloud-Provider auf Expansionskurs

A1 Digital erweitert seine Infrastruktur mit Rechenzentrum in Sofia

„Exoscale“, das Cloud-Angebot von A1 Digital, kann ab sofort auch aus der bulgarischen Hauptstadt Sofia bezogen werden. Mit dem Start der Zone „BG-SOF-1“ können Kunden jetzt auf fünf Rechenzentren für ihre Datenverarbeitung beziehungsweise Datenspeicherung zugreifen. Denn daneben gastieren die Infrastrukturservices in der Schweiz, Deutschland und Österreich. lesen

Erfolgsmodell C5 expandiert nach Europa

C5-Testat für AWS Irland

Erfolgsmodell C5 expandiert nach Europa

Der BSI Anforderungskatalog Cloud Computing (Cloud Computing Compliance Controls Catalogue oder kurz C5) ist ein großer Schritt hin zu einer besseren Nachweisbarkeit der Einhaltung von Compliance-Richtlinien für Cloud-Dienste. Nach der AWS Region Frankfurt ist jetzt auch die AWS Region Irland nach C5 geprüft worden. lesen

EU-weite Datenschutz-Zertifizierung von Cloud-Diensten

Fortschritte beim Forschungsprojekt AUDITOR

EU-weite Datenschutz-Zertifizierung von Cloud-Diensten

Das Forschungsprojekt AUDITOR soll eine EU-weite nachhaltig anwendbare Datenschutz-Zertifizierung von Cloud-Diensten konzeptionie­ren, exemplarisch umsetzen und erproben. Jetzt wurde ein wichtiger Meilenstein erreicht: Mit der Neufassung des Kriterienkatalogs liegt ab jetzt ein Prüfstandard gemäß den Anforderung­en der DSGVO vor. lesen

Die aktuelle Roadmap der Cloud-Security-Zertifizierung

Standards für Interoperabilität und Datensicherheit

Die aktuelle Roadmap der Cloud-Security-Zertifizierung

Die Frage, wie europäische Cloud Service Provider (CSPs) künftig auf gemeinsame Standards hinsichtlich Datensicherheit usw. verpflichtet und verglichen werden können, wird sukzessive beantwortet. Zwei Arbeitsgruppen haben entsprechende Codes of Conduct (CoC) verabschiedet und auf der „European Cyber Security and Cloud Computing Conference 2018“ in Wien vorgestellt. lesen

Die vernachlässigte Lücke in der Container-Sicherheit

Container müssen Teil der Cloud-Strategie sein

Die vernachlässigte Lücke in der Container-Sicherheit

In diesem Jahr feiert die Open-Source-Software Docker bereits ihren sechsten Geburtstag. Mit Docker lassen sich Anwendungen in Containern isoliert betreiben, was die Bereitstellung von Anwendungen und den Datentransport erheblich vereinfacht. Oftmals vernachlässigt wird dabei allerdings die Container-Sicherheit. Viele Unternehmen behandeln diese viel zu oft getrennt von der Cloud. lesen

Verschlüsselter Datenspeicher in der Cloud

HashiCorp Vault Enterprise in AWS

Verschlüsselter Datenspeicher in der Cloud

„Wir würden gerne HashiCorp Vault Enterprise in AWS mit betreiben, da wir diese Software bereits in unserem einen Datacenter verwenden. Was sind die Best Practices für die Installation und den Betrieb von HashiCorp Vault Enterprise in AWS?“ lesen

Stromspar-Cloud ohne Rechenzentrum

Das Startup Cubbit und das Konzept der „Distributed Cloud“

Stromspar-Cloud ohne Rechenzentrum

„Kein Vorwissen. Keine Gebühren.“ Mit diesem Slogan wirbt das italienische Startup Cubbit für seine gleichnamige Speicherlösung – und will riesige Rechenzentren für Cloud-Speicher obsolet machen. Dafür setzt es auf eine Cloud mit Schwarmintelligenz. lesen

Die besten Verschlüsselungs-Tools für Daten in der Cloud

Zusatztools zur Cloud-Verschlüsselung

Die besten Verschlüsselungs-Tools für Daten in der Cloud

Um Daten sicher in der Cloud zu speichern, sollte man sie vor dem Upload am besten veschlüsseln. Das macht den mobilen Zugriff auf die Daten zwar schwerer, sorgt aber für deutlich mehr Sicherheit. Wir zeigen die besten Tools um Daten in der Cloud zu verschlüsseln und vor unberechtigtem Zugriff zu schützen. lesen

CrowdStrike App Store für erweiterte Security-Funktionen

Falcon-Plattform für Drittanbieter geöffnet

CrowdStrike App Store für erweiterte Security-Funktionen

CrowdStrike öffnet seine Falcon-Plattform für Drittanbieter. Die sollen über die Endpoint-Schutzlösung zusätzliche Funktionen liefern – ohne dass sich Anwender mit zusätzlichen Agenten oder Bereitstellungen beschäftigen müssen. lesen

Digital-Trends 2019 und die Folgen für die Cloud Security

Cloud Security Trends 2019

Digital-Trends 2019 und die Folgen für die Cloud Security

Die meisten Technology Trends betreffen direkt oder indirekt Cloud Computing. Die aktuellen Prognosen für 2019 sollten deshalb immer auf ihre Auswirkungen auf die Cloud und die Cloud Security hin betrachtet werden. Genau das hat Insider Research getan, um Cloud-Nutzer bei ihrer Planung für 2019 zu unterstützen. lesen