Alle Fachartikel & Interviews

Oracle unterstützt Data Scientists in der Cloud

Frisch von der Open World aus London

Oracle unterstützt Data Scientists in der Cloud

Wer Oracle zum ersten Mal auf der „OpenWorld“ in London begegnet wäre, nähme wohl an, das Unternehmen hätte seine Software immer nur aus der Cloud vermarktet. Die Wolke war omnipräsent. Aktuell angekündigt wurden ein OCI-Azure-Interconnect-Zentrum in Amsterdam, eine Partnerschaft mit dem Colocation-Anbieter Equinix sowie eine in die OCI integrierte Infrastruktur für Data Scientists. lesen

Dedicated Cloud Access für die Berlinale

Der rote Teppich für Daten

Dedicated Cloud Access für die Berlinale

Bei der Wahl des Cloud-Anbieters ist auch der Zugang zur Cloud entscheidend. Mit einer dedizierten Verbindung in die Cloud (Dedicated Cloud Access, DCA) stellen Unternehmen den sicheren und schnellen Zugriff auf ihre zentralen Anwendungen in der Cloud sicher. Aus diesem Grund setzt auch die Berlinale auf eine DCA-Lösung. lesen

Evolution statt Revolution

Capgemini zu den IT-Trends 2020

Evolution statt Revolution

Der Management- und IT-Berater Capgemini hat die Ergebnisse der IT-Trends-Studie für 2020 vorgelegt. Im Vergleich zum vorigen Jahr ist der Stellenwert der Digitalisierung bei Unternehmen und in der öffentlichen Verwaltung leicht gestiegen. lesen

APIs sollen Transformation voranbringen

Connectivity Benchmark Report 2020

APIs sollen Transformation voranbringen

Die meisten Digitalisierungsprojekte in Unternehmen wurden im Vorjahr nicht wie geplant abgeschlossen – konstatiert die zu Salesforce gehörende Konnektivitätsplattform MuleSoft mit einer Studie und glaubt die Gründe dafür zu kennen. lesen

Oracle DB – Autonom per SaaS

Raus aus dem Keller, rein in die Abteilung

Oracle DB – Autonom per SaaS

Die Oracle Database gibt es jetzt „autonom“ sowie in SaaS-Manier. Dadurch lässt sie sich raus aus der Zuständigkeit der IT, rein in die der Fachabteilung, platzieren. Bei dieser Herangehensweise ändern sich viele Gepflogenheiten des Datenbank-Channel. lesen

Die Cloud – die nächste Hürde für RPA

Robotic Process Automation

Die Cloud – die nächste Hürde für RPA

Immer mehr Unternehmen führen Robotic Process Automation (RPA) ein. Das Analystenhaus Gartner sah in RPA das am schnellsten wachsende Enterprise Software-Segment weltweit mit einem Umsatzwachstum von 63,1 Prozent auf 846 Millionen US-Dollar im Jahr 2018. Dieses Jahr soll der Umsatz sogar 1,3 Milliarden US-Dollar erreichen. Trotz dieser signifikanten Wachstumszahlen steht RPA noch am Anfang. lesen

Was ist Prometheus?

Open Source Monitoring im Cloud Native-Umfeld

Was ist Prometheus?

Prometheus - der Name ist aus der griechischen Mythologie entliehen - ist ein Monitoringsystem, das die Probleme der klassischen Lösungen mit modernen, skalierenden Setups mit einem komplett anderen Ansatz löst. Prometheus wird seit 2016 als Projekt der Cloud Native Computing Foundation geführt. lesen

Welche Sicherheitsvorgaben bestehen in Fernost?

China und die Cloud

Welche Sicherheitsvorgaben bestehen in Fernost?

Wer cloudbasierte Dienste für Behörden und kritische Infrastrukturen in China anbieten oder Daten mit chinesischen Standorten austauschen will, muss spezielle Security-Vorgaben aus China beachten. Dabei reicht es nicht, sich auf eine Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO / GDPR) der EU zu verlassen. GDPR-Compliance reicht für China nicht aus, es gibt andere Vorgaben und ein eigenes Cloud Security Assessment. lesen

Cloud-Komplexität führt zu hohem Alert-Aufkommen

Klassisches Monitoring frisst Zeit und nährt Probleme

Cloud-Komplexität führt zu hohem Alert-Aufkommen

In komplexen Cloudumgebungen liefern klassische Monitoringtools offenbar mehr Informationen als IT-Verantwortliche verdauen können. Das legen jetzt veröffentlichte Studienergebnisse nahe und beziffern zugleich, wieviel Zeit und Geld Unternehmen dadurch verlieren. lesen

Der Lead Management Summit 2020 bringt Marketing und Vertrieb zusammen

Fachkongress für den Mittelstand

Der Lead Management Summit 2020 bringt Marketing und Vertrieb zusammen

Wie können im Zusammenspiel aus Marketing und Vertrieb relevante Kontakte generiert und zu Kunden entwickelt werden? Diese Frage beantwortet der diesjährige marconomy Lead Management Summit am 1. und 2. April in Würzburg. Wir haben die Programm-Highlights für Sie zusammengefasst. lesen