Alle Fachartikel & Interviews

Die dunklen Seiten der Blockchain

Zukunftstechnologie jenseits von Bitcoin & Co.

Die dunklen Seiten der Blockchain

Egal ob E-Government, Car-Sharing, oder Kryptowährungen: Die Blockchain bringt neue Geschäftsmodelle ins Spiel und erlaubt innovative Anwendungen. Aber wo Licht ist, da ist auch Schatten – das gilt auch für eine der verheißungsvollsten Technologien des 21. Jahrhunderts. lesen

Konsortium entwickelt Digitalisierungsschulungen

„Data Literacy und Data Science“

Konsortium entwickelt Digitalisierungsschulungen

Insgesamt neun Universitäten und Hochschulen entwickeln in Baden-Württemberg gemeinsam neue Schulungs- und Qualifizierungsangebote rund um die Digitalisierung. Dabei geht es um die Sammlung, Bewertung und Nutzung großer Datenmengen. lesen

Der digitale Arbeitsplatz und der Mitarbeiter im Fokus

Digital Employee Experience

Der digitale Arbeitsplatz und der Mitarbeiter im Fokus

Ein erfolgreiches Unternehmen kann nur dann gut funktionieren, wenn die Mitarbeiter mitmachen. In vielen Unternehmen spielt daher die Konzeption und Ausstattung eines modernen Arbeitsplatzes eine gewichtige Rolle: Digital sollte er sein, dazu Freiheit bei der Geräteauswahl, einfachen Zugang zu Apps und die Möglichkeit des ortsunabhängigen Arbeitens bieten. Was eine solche „Digital Employee Experience“ für den Arbeitgeber und den weiteren Geschäftserfolg bedeutet, hat Vanson Bourne in einer Studie untersucht. lesen

Urlaub und trotzdem erreichbar

Bitkom-Studie

Urlaub und trotzdem erreichbar

Viele Berufstätige in Deutschland trennen ihr Privatleben auch im Urlaub nicht von ihrem Job. So ist die Mehrheit immer für den Chef erreichbar, hat eine Umfrage von Bitkom Research ergeben. Dabei setzten junge Angestellte eher klare Grenzen als ältere. lesen

Standardvertragsklauseln vor dem Aus - gibt es Alternativen?

EuGH muss klären: Sind die USA ein Rechtsstaat?

Standardvertragsklauseln vor dem Aus - gibt es Alternativen?

Wieder einmal ist der Datentransfer zwischen der EU und dem Rest der Welt, insbesondere den USA, Gegenstand einer gerichtlichen Auseinandersetzung – wie so oft in den vergangenen Jahren. Diesmal liegt es am obersten rechtsprechenden Organ der EU, dem Europäische Gerichtshof (EuGH) mit Sitz in Luxemburg, ob das „Privacy Shield“-Verfahren und die viel genutzten Standardvertragsklauseln weiterhin gültig sind – oder durch ein neues Verfahren ersetzt werden müssen. lesen

Kommentar zur Europäischen Cloud-Initiative der Bundesregierung

Statement von Ralf Sürken, CEO Europe bei Syntax Systems

Kommentar zur Europäischen Cloud-Initiative der Bundesregierung

Spätestens in Zeiten von CLOUD Act, DSGVO & Co. ist es angebracht, sich Gedanken darüber zu machen, wem man seine Daten - oft das Herz oder Rückgrat eines Unternehmens - anvertraut. Vertrauen, untermauert mit dem gesunden Menschenverstand und den übrigen notwendigen Regularien in Sachen Compliance sollten eigentlich ausreichen. lesen

Europas Verwaltungen wollen in die Cloud

Die Cloud als Wegbereiter der Digitalstrategie der EU-Kommission

Europas Verwaltungen wollen in die Cloud

Mitte Mai hat die EU-Kommission ihre neue Cloud-Strategie vorgelegt. Die Strategie soll nicht nur helfen, die Vorteile der Cloud zu nutzen, sondern auch die Digitalisierungsstrategie der Kommission überhaupt weiter bringen. eGovernment Computing stellt wichtige Inhalte der Strategie vor. lesen

Erfolgsfaktoren von Infrastructure-as-a-Service-Anbietern

Umfrage der Universität Passau

Erfolgsfaktoren von Infrastructure-as-a-Service-Anbietern

Der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik der Universität Passau beschäftigt sich unter anderem mit Infrastructure as a Service (IaaS). Für eine Online-Studie sucht das Institut derzeit Vertreter von IaaS-Anbietern. lesen

Millennials sind die unzufriedensten Arbeitnehmer

​Peakon-Studie

Millennials sind die unzufriedensten Arbeitnehmer

Sie suchen nach neuen Mitarbeitern für Ihr Unternehmen? Dann sind Arbeitnehmer aus der Generation Babyboomer definitiv die richtige Wahl. Eine Studie von Peakon hat das ergeben. Sie sind motiviert, loyal und zufrieden im Job. lesen

Psychische Probleme in der Tech-Branche

Ratgeber und Rückzugsräume für Konferenzteilnehmer

Psychische Probleme in der Tech-Branche

In der Open-Source-Welt legt man nicht nur seinen Code offen, sondern spricht mittlerweile auch ganz offen über Burnout, Depression sowie weitere psychische Probleme. Und die könnten in der IT-Branche deutlich verbreiteter sein als anderswo. lesen