Weitere Artikel

Kubernetes – die Wundertüte für Container

Kubernetes feiert 5. Geburtstag auf KubeCon + CloudNativeCon

Kubernetes – die Wundertüte für Container

Die vom 20. bis 23. Mai in Barcelona ausgerichtete KubeCon + CloudNativeCon Europe 2019 war gleichsam eine Art Geburtstagsparty für die 2014 erschienene Container-Orchestrierungs-Lösung Kubernetes. 7.700 Besucher feierten eine geradezu wuchernde Plattform der Plattformen. lesen

Deep Learning und wie ein Neuronales Netz entscheidet

Künstliche Intelligenz

Deep Learning und wie ein Neuronales Netz entscheidet

Bei Deep Learning ist es kaum nachvollziehbar, warum ein Neuronales Netz bestimmte Entscheidungen trifft. Doch welche Kriterien spielen bei der Entscheidung eine Rolle? lesen

Twistlock schützt Container, Hosts und Serverless

Cloud-native Sicherheitslösung für Cloud-native Umgebungen

Twistlock schützt Container, Hosts und Serverless

Im Zuge des neuesten Releases wird Twistlock 19.03 zur umfassenden Cloud-native-Sicherheitsplattform. Hosts, Container sowie Serverless-Architekturen lassen sich mit der ihrerseits Cloud-nativen und API-fähigen Lösung gleichermaßen schützen. lesen

Was ist eine Distributed Cloud?

Definition: Dezentralisierte Cloud-Computing-Ressourcen

Was ist eine Distributed Cloud?

Eine Distributed Cloud stellt ihre Ressourcen nicht mehr nur zentral zur Verfügung, sondern bietet dezentralisierte Cloud Services mit geringerer Distanz zwischen Service-Quelle und Service-Nutzer. Dadurch lassen sich die Latenz der Datenübertragung reduzieren und die Performance der Services steigern. lesen

Periodensystem erklärt Künstliche Intelligenz

KI Elemente

Periodensystem erklärt Künstliche Intelligenz

Beim Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) sind deutsche Unternehmen noch sehr zurückhaltend. Häufig liegt das an der Unsicherheit gegenüber dem Begriff KI und dem mangelndem Wissen über KI-basierte Einsatzbereiche. Um hier für mehr Übersicht zu sorgen, wurde ein Periodensystem der Künstlichen Intelligenz entwickelt. lesen

Kubernetes-Plattform in der Public Cloud

Microsoft Azure integriert Red Hat OpenShift

Kubernetes-Plattform in der Public Cloud

Red Hat und Microsoft haben mit Azure Red Hat OpenShift eine gemeinsam verwaltete Kubernetes-Plattform in der Public Cloud angekündigt. Die Zielsetzung lautet, echtes Hybrid Cloud Computing für Unternehmen verfügbar zu machen. lesen

Drei gute Gründe um auf Cloud Native umzusteigen

Grundlagen Cloud-Native-Technologien

Drei gute Gründe um auf Cloud Native umzusteigen

In den letzten fünf Jahren haben sich die sogenannten Cloud Native-Technologien rasant entwickelt. Diese Technologien ermöglichen den Erfolg von Unternehmen wie Netflix und von Digital Native-Unternehmen wie z.B. Uber, die die traditionellen Geschäftsweisen vollkommen umkrempeln. lesen

OpenStack Reloaded: Der erste Open Infrastructure Summit

Nachfolger des OpenStack Summit kommt ohne Aufreger aus

OpenStack Reloaded: Der erste Open Infrastructure Summit

Die OpenStack Foundation hat Denver, zu Füßen der Rocky Mountains, zum Startpunkt einer neuen Ära gewählt. Sie will sich neuen Herausforderungen stellen, nämlich über Cloud Computing hinaus: Open Infrastructure – und zwar in „Open Collaboration“. lesen

Die Cloud-nativen Highlights des ersten Quartals

Neues rund um Kubernetes

Die Cloud-nativen Highlights des ersten Quartals

Wen Tech-Innovationen interessieren, der muss die Cloud Native Community im Auge behalten, deren wesentlicher Akteur die Cloud Native Computing Foundation (CNCF) mit mittlerweile über 375 Mitgliedern ist. Erfreulich, dass hier zahlreiche Companies und Startups auch aus dem deutschsprachigen Raum dabei sind und die Community vorantreiben. lesen

Was ist die Cloud Native Computing Foundation (CNCF)?

Community rund um Microservices und Container

Was ist die Cloud Native Computing Foundation (CNCF)?

Die Cloud Native Computing Foundation ist ein wichtiges Unterprojekt der Linux Foundation. Die Vereinigung hat sich zum Ziel gesetzt, das Cloud Native Computing zu fördern. Cloud Native Computing basiert auf Open Source Software und nutzt Microservices und Container zur Realisierung der Applikationen. lesen