Weitere Artikel

Huawei ergänzt die E-Shelter-Testumgebungen um In-Memory-System

HANA aud Kunlun bereichert das Innovation Lab

Huawei ergänzt die E-Shelter-Testumgebungen um In-Memory-System

Co-Location-Anbieter und Cloud-Hoster müssen sich zunehmend anstrengen, sich vom Wettbewerb zu unterschieden. E-Shelter bietet in Frankfurt ein „Innvation Lab“. Dieses dient der Durchführung von Proof-of-Concepts sowie Validierung von Use-Cases. Rund 50 Partner stellen auf 110 Quadratmetern ihre Techniken zur Verfügung. Jüngstes Mitglied: Huawei. lesen

Blockchain zieht in die Unternehmen ein

Thoughtworks Technology Radar Nr. 17

Blockchain zieht in die Unternehmen ein

Blockchain, die Technologie, die der Kryptowährung „Bitcoin“ zugrunde liegt, findet steigende Akzeptanz, stellt die 17. Ausgabe des „Technology Radar“ der Softwareberatung Thoughtworks fest. Unternehmen nutzten zunehmend Blockchain-Lösungen für verteilte Konten und „Smart Contracts“, heißt es darin. lesen

Blockchain, Robotik, Künstliche Intelligenz – die Kombination macht´s

Welche Technologien bringen den digitalen Wandel 2018 voran?

Blockchain, Robotik, Künstliche Intelligenz – die Kombination macht´s

Die Technologien von morgen sind keine neuen Konzepte. Interessant wird es, wenn einzelne Technologien nicht mehr isoliert zum Einsatz kommen, sondern miteinander kombiniert werden. Das könnte die Entwicklung in vielen Bereichen entscheidend beschleunigen. Das ist ein Ergebnis der Untersuchung von IT-Dienstleister Dimension Data zur Digitalisierung. Sie zeigt, welche Innovationen im Jahr 2018 tatsächlich erfolgsentscheidend sein werden. lesen

Warum Bitcoins Unmengen an Energie verbrauchen

Stromfresser Bitcoin-Mining

Warum Bitcoins Unmengen an Energie verbrauchen

Der Wert der Digitalwährung Bitcoin steigt rasant, an manchen Tauschbörsen wird die Kryptoeinheit schon mit bis zu knapp 20.000 US-Dollar Wert gehandelt. Kritiker verurteilen Bitcoins allerdings als umweltschädlich; der immense Energieaufwand, der für das Netzwerk nötig wird, dürfe eine solche Wertsteigerung nicht rechtfertigen. Warum eigentlich? lesen

Welche Bedeutung die DSGVO für Blockchain hat

Datenschutzgrundverordnung und neue Technologien

Welche Bedeutung die DSGVO für Blockchain hat

Mit einem Marktkapital von mehr als 40 Milliarden US-Dollar im Juli 2017 hat das Potenzial von Bitcoin und anderer Blockchain-Technologien die Finanzindustrie und andere große Player in ihren Bann gezogen. lesen

Microsoft startet Public Preview von IoT Central

Internet of Things

Microsoft startet Public Preview von IoT Central

Die Software-as-a-Service-Lösung Microsoft IoT Central ist ab sofort als Public Preview verfügbar. Mit dieser können Unternehmen vernetzte Produkte, Systeme und Maschinen entwickeln, bereitstellen und zentral verwalten. lesen

Was sind Microservices?

Definition: Microservices als Basis von Cloud native Applikationen

Was sind Microservices?

Bei Microservices handelt es sich um kleine entkoppelte Prozesse, die einzelne Funktionen für eine Anwendungssoftware bereitstellen. Sie ermöglichen den modularen Aufbau von Software und bilden die Basis von Cloud native Applikationen, die die Vorteile von Cloud-Umgebungen voll ausschöpfen. lesen

Was ist Cloud native?

Definition: Cloud-Architektur konsequent genutzt

Was ist Cloud native?

Bei Cloud native handelt es sich um einen Ansatz, der sicherstellen soll, dass Anwendungen für die Cloud-Computing-Architektur konzipiert und entwickelt werden. Die Cloud native Anwendungen nutzen die von der Cloud bereitgestellten Services konsequent und basieren auf Microservices. lesen

Grundlagen und Zweck von AWS Elastic Beanstalk

Anwendungsbereitstellung unter AWS automatisieren

Grundlagen und Zweck von AWS Elastic Beanstalk

Elastic Beanstalk erleichtert Entwicklern das Bereitstellen und Verwalten von Anwendungen in der AWS-Cloud. Entwickler laden einfach ihre Anwendung und der Service verwaltet automatisch Kapazitätsbereitstellung, Lastverteilung, automatischen Skalierung und Statusüberwachung. lesen

Blockchain-Initiative von SAP wächst weiter

27 Mitglieder im Innovationsbündnis

Blockchain-Initiative von SAP wächst weiter

Mittlerweile beteiligen sich 27 Unternehmen mit einem gemeinsamen Marktvolumen von 819 Milliarden US-Dollar an der SAP-Initiative für gemeinsame Innovationen rund um die Blockchain-Technologie. lesen