Weitere Artikel

Cloud-Migration: Große Erwartungen auf dem Boden der Realität

Studie

Cloud-Migration: Große Erwartungen auf dem Boden der Realität

Cloud-Angebote sind längst in den Unternehmen angekommen. Jetzt geht es um den sinnvollen Einsatz und die produktive Nutzung, damit die Cloud ihr Potenzial als Nährboden für digitale Innovation und die Entwicklung völlig neuer Geschäftsfelder entfalten kann. lesen

Von Multi-Clouds und Super-NetOps

IT-Trends 2019

Von Multi-Clouds und Super-NetOps

Multi-Cloud-Strategien, moderne Anwendungsdienste, App-Sicherheit, der Wettbewerb um junge Talente, IoT-Security, Super-NetOps – diese Themen sollten Unternehmen unbedingt bei ihren Planungen in den Fokus rücken, um 2019 wettbewerbsfähig, innovativ und erfolgreich zu bleiben. lesen

Über die zunehmende Emanzipation in der IT

Die Cloud ist ein Mann?!

Über die zunehmende Emanzipation in der IT

Objektiv bestimmbar, dem Beweis zugänglich, sachlich. Die Materien der IT-Branche stellen sich dem naiven Betrachter meist als entbunden von persönlichen Blickwinkeln dar. Doch gibt es subjektive Einflüsse? Wirkt sich die Identität, insbesondere das Geschlecht der Programmierenden auf Bedienung und Möglichkeiten des Produkts aus? lesen

Service für das Multicloud-Management

Für viele Clouds: Red Hat und Juniper kooperieren

Service für das Multicloud-Management

Multiclouds sind die Unternehmens-IT-Infrastruktur der Zukunft. Doch sie benötigen spezielle Management-Werkzeuge, die an die komplexen Aufgaben in diesem Umfeld angepasst sind. Jetzt haben Red Hat und Juniper mit „Multi-Cloud Enabler“ ein Management-Umgebung dafür entwickelt. lesen

IBM will Nummer eins bei Hybrid-Cloud-Anbietern werden

IBM setzt auf die offene Multi-Cloud

IBM will Nummer eins bei Hybrid-Cloud-Anbietern werden

Ende Oktober wurde ein Mega-Deal bekannt, wie ihn die IT-Branche seit dem Zusammenschluss von Dell und EMC nicht mehr gesehen hat: die geplante Übernahme des Open-Source-Giganten Red Hat durch IBM für rund 34 Milliarden US-Dollar. Mithilfe der Open-Source-Technologie will IBM seine Cloud-Strategie voranbringen. lesen

Open Source als innovativer Motor der Digitalisierung

Suse-Experte über aktuelle Entwicklungen

Open Source als innovativer Motor der Digitalisierung

Blockchain, Machine Learning, eine sich verändernde Public Cloud-Landschaft und DevSecOps - all das sind Entwicklungen, die in diesem Jahr auf der Agenda stehen. Allen gemeinsam ist der Trend zu Open Source, der auch das Innovationstempo bestimmt. lesen

Wie cloud-fähige Rechenzentren die Umwelt belasten

Supermicro untersucht ökologische Nachhaltigkeit der Datacenter

Wie cloud-fähige Rechenzentren die Umwelt belasten

Milliarden und Abermilliarden Kilowattstunden Strom verschlingen alle Services, die heute via Internet und aus der Cloud genutzt werden. Damit wird auch unsere Atmosphäre zusätzlich belastet: Die Umweltorganisation Greenpeace warnt schon seit Jahren, dass der Betrieb von Computern, Servern sowie IT-Services jährlich genauso viel belastendes Treibhausgas produziert, wie der gesamte Flugverkehr weltweit. lesen

Augen auf bei ­Software-Miete und -Kauf

Cloud Business Software

Augen auf bei ­Software-Miete und -Kauf

Die „Cloud-Skeptiker“ werden immer leiser. Ist Software als ewige Lizenz zur Installation oder in einem flexiblen Abo-Modell verfügbar, gewinnt immer häufiger letzteres. Wird gekauft statt gemietet, spielt die Cloud als Download-Plattform eine wachsende Rolle – mit Fallstricken. lesen

Der SaaS-Markt in Bewegung

Global Software Market Perspectives von GP Bullhound

Der SaaS-Markt in Bewegung

Künstliche Intelligenz und Software Asset Management liegen im Enterprise-Segment und Paid Content im Consumer-Segment im Trend. Das geht aus dem Software-as-a-Service-Report von GP Bullhound hervor. lesen

VMware und AWS planen an Außenposten

SDDC-Infrastruktur als verwalteter Service auf AWS-Hardware

VMware und AWS planen an Außenposten

Im Zusammenspiel mit AWS Outposts will VMware die Vorzüge lokaler Rechenzentren und einer als Service bereitgestellten SDDC-Infrastruktur vereinen. Die Produkte VMware Cloud on AWS Outposts sowie VMware Cloud Foundation for EC2 sollen im zweiten Halbjahr 2019 auf den Markt kommen. lesen