Weitere Artikel

Holidu bildet komplexe Buchungslogik in Cloud ERP ab

Alle Angebote und Preise im Blick

Holidu bildet komplexe Buchungslogik in Cloud ERP ab

Als eine der führenden Suchmaschinen vergleicht Holidu die Angebote aller wichtigen Ferienwohnungsportale und ermöglicht direkten Zugriff auf sage und schreibe 9.277.678 Ferienunterkünfte. Nutzer schätzen den blitzschnellen, transparenten und umfassenden Preisvergleich. Mit SAP Cloud ERP - SAP Business ByDesign setzt Holidu auf eine hoch skalierbare ERP-Lösung aus der Cloud, mit der sich das Unternehmen hervorragend im internationalen Geschäft aufstellt. lesen

Der SaaS-Markt in Bewegung

Global Software Market Perspectives von GP Bullhound

Der SaaS-Markt in Bewegung

Künstliche Intelligenz und Software Asset Management liegen im Enterprise-Segment und Paid Content im Consumer-Segment im Trend. Das geht aus dem Software-as-a-Service-Report von GP Bullhound hervor. lesen

Data Analytics und BI mit Cloud-Ressourcen

Business Intelligence und die Cloud

Data Analytics und BI mit Cloud-Ressourcen

Auf dem Weg zum datenbasierten Unternehmen wachsen die zu analysierenden Datenmengen kontinuierlich. Data Analytics und Business Intelligence (BI) werden zur geschäftskritischen Grundlage der Unternehmenssteuerung. Was bedeutet das für die IT-Infrastruktur? Sind solche ressourcen-intensiven High-End Anwendungen mit der Cloud-Strategie von Unternehmen überhaupt vereinbar? lesen

Unzufriedenheit mit Softwareanbietern in Europa steigt

Monopolgefahr bei Cloud-Providern

Unzufriedenheit mit Softwareanbietern in Europa steigt

Europäische Softwareanwender sind sehr unzufrieden mit der Preispolitik sowie unflexiblen On-Premises-, Lizenz- und -Vertragsmodellen ihrer Softwareanbieter. Die Unzufriedenheit stieg damit gegenüber der letzten Befragung im Jahr 2016 deutlich. lesen

Vom Papierberg zur digitalen Ordnung

Die digitale Personalakte forpeople im Einsatz bei Thales

Vom Papierberg zur digitalen Ordnung

Richtig gemacht, erhöht eine konsequente Digitalisierung die Effizienz und reduziert Kosten. In der Personalabteilung gilt dies genauso wie in vielen anderen Bereichen von Unternehmen. Das Technologieunternehmen Thales entschied sich für die digitale Personalakte forpeople von Forcont. lesen

Die Cloud-Technologie spricht für sich selbst

Hohe Priorität von Interoperabilität und Integration

Die Cloud-Technologie spricht für sich selbst

Der Reifegrad, aber auch die Flexibilität und Zuverlässigkeit der Technologie spielen eine größere Rolle für die Cloud-Verbreitung, als die Unternehmensziele. Geschäftsrelevante Faktoren oder der Kulturwandel treiben Unternehmen also weniger in die Cloud, als bisher angenommen. lesen

USB-Tokens machen ownCloud sicherer

Ende-zu-Ende-Verschlüsselung (E2EE) für ownCloud Enterprise

USB-Tokens machen ownCloud sicherer

Mit der jetzt angekündigten Version 2 einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung (E2EE) für ownCloud Enterprise werden Nutzer auch Hardware-Tokens nutzen können, darunter Smartcards oder USB-Geräte. lesen

Nextcloud klinkt sich ins Fediverse ein

Enterprise Social Network und mobiler Zugriff auf Collabora

Nextcloud klinkt sich ins Fediverse ein

Mit Release 15 beherrscht Nextcloud das ActivityPub-Protokoll und wird „social“. Organisationen sollen so eigene Enterprise Social Networks aufsetzen oder mit Mastodon-Servern kommunizieren. Überdies hat der Hersteller Sicherheit, Design und Performance optimiert. lesen

Public Cloud allein ist kein Allheilmittel

Enterprise Cloud Index von Nutanix

Public Cloud allein ist kein Allheilmittel

Die Hybride Cloud, also die gleichzeitige Nutzung von mindestens einer privaten Cloud-Umgebung und mindestens einem Public-Cloud-Service, ist das ideale IT-Modell. Zu diesem Ergebnis kommt der von Nutanix veröffentlichte „Enterprise Cloud Index 2018“. lesen

Software AG führt „Cloud für alles“ ein

Bündelung der Cloud-Angebote auf einer Plattform

Software AG führt „Cloud für alles“ ein

Über die neue Unternehmensplattform „Software AG Cloud“ will die Software AG integrierte Cloud-Services anbieten. Über die offene Cloud-Plattform lassen sich sowohl einfache Apps als auch komplexe, cloud-fähige Unternehmens- und IoT-Anwendungen erstellen, testen, implementieren und verwalten. lesen