ZenGuard setzt auf Infrastruktur-Ressourcen aus der Cloud



  • ZenGuard hat sich dazu entschlossen, den Kern des Internetsecurity- und Privacy-Dienstes ZenMate in die Cloud auszulagern. Die Entscheidung fiel auf ProfitBricks, deren Rechenzentrumsinfrastruktur auf Basis der deutschen Gesetzgebung arbeitet. Minutengenaue Abrechnung und stabile Performance waren weitere Gründe bei der Provider-Wahl.

    Klicken sie hier um den Artikel zu lesen


Log in to reply