Referenz in der Schweiz - Sensirion AG setzt auf Cohesity

10.01.2019

Vom Backup zur Management-Umgebung für Secondary Storage mit Cohesity. Sensirion setzt auf Cohesity's Secondary Storage Lösung

Vom Backup zur Management-Umgebung für Secondary Storage mit Cohesity

Ein anstehender Ausbau des Backupspeichers und steigende Unterhaltskosten liessen die Verantwortlichen bei Sensirion nach einer neuen Storage-Lösung Ausschau halten. Man entschied sich für Secondary Storage mit Cohesity.

"Überzeugt haben uns bei Cohesity die Einfachheit der Implementierung und des Betriebes sowie der kompetente Support. Wir sehen zusätzliches Potential, um aus einer Backup- eine Management-Umgebung für Secondary Storage zu bauen - Siteübergreifend und mit Einbindung der Cloud", sagt Andreas Kühne, Lead Global IT Infrastructure Services, Sensirion AG.

Die nächsten Schritte zur Nutzung weiterer Funktionalitäten von Cohesity sind bereits in Planung, wie z.B. Archivierung, Datenanalyse, Tape Export sowie die Einbindung in die Cloud und DR aus der Cloud. Die gesamte Story lesen Sie hier