Cohesity unterstützt Westlotto und reduziert Backup- und Recovery-Zeiten um bis zu 98%

11.07.2018

Mit Cohesity's hyperconverged Secondary Storage Lösung hat Westlotto seine Backup & Recovery Zeiten bis zu 98% reduzieren können.

Cohesity, der führende Anbieter hyperkonvergenter Sekundärspeicher hat mit Westlotto Deutschlands größten Lotterieanbieter und das Control Center für die länderübergriefende Lotterie "Eurojackpot" in 18 europäischen Ländern als Kunden gewonnen. Dank der erfolgreichen Partnerschaft konnte WestLotto die Komplexität seiner bisherigen Backup- und Recovery-Lösung verringern und steigende Kosten senken. Mit der Lösung von Cohesity konnte WestLotto die Wiederherstellungszeit für einen geschäftskritischen Gaming-Transaktionsserver (1,5 Terabyte Linux-VM) von über 24 Stunden auf etwas mehr als 15 Minuten um 98% verkürzen. 

Das IT-Team strebte eine eine Lösung an, die die bestehende VM-Backup-Lösung erneuern, gleichzeitig die Leistung erhöhen und die Kosten für Backup und Recovery reduzieren konnte.Ein Schlüsselkriterium von WestLotto war dabei, seinen Kunden und Nutzern während des gesamten Spielverlaufs ein Höchstmaß an Sicherheit, Datenschutz und Diskretion zu bieten. Das Angebot von Cohesity erfüllte jede einzelne Box im Kriterienkatalog. 

Lesen Sie hier mehr zur Kundenreferenz.