Suchen

Rechtliche Rahmenbedingungen, sichere Verschlüsselungsverfahren, Datenschutz auf europäischer Ebene CloudComputing-Insider eBook "Datenschutz in der Cloud"

Redakteur: Florian Karlstetter

Cloud-Computing bietet einige organisatorische Stolperfallen. Zu den größten Hürden zählt der Datenschutz: Zahlreiche Datenarten unterliegen besonderem Schutz – sei es durch den Gesetzgeber, oder auch durch wirtschaftliche Interessen des Unternehmens. Dies ist eines der Themen des aktuellen eBooks von CloudComputing-Insider.

Firmen zum Thema

Datenschutz in der Cloud - aktuelles eBook der CloudComputing-Insider-Redaktion.
Datenschutz in der Cloud - aktuelles eBook der CloudComputing-Insider-Redaktion.
(© N-Media-Images - Fotolia.com)

Der Schutz personenbezogener Daten ist ein weites Feld. Gesetze auf Landes- und Bundesebene, europäische Richtlinien und Verordnungen sowie die Rechtsprechungen in anderen Ländern, in denen ein Unternehmen Geschäftsbeziehungen unterhält, müssen penibel beachtet werden.

Je nach Branche kommen weitere Vorgaben hinzu. Durch Cloud Computing ist dieser Datenschutzdschungel noch schwerer zu durchdringen. Hilfestellung bietet das aktuelle eBook "Datenschutz in der Cloud", dass registrierten Usern von CloudComputing-Insider kostenlos zur Verfügung steht.

Weitere Schwerpunkte des eBooks sind sichere Verschlüsselungsverfahren sowie Besonderheiten hinsichtlich des Datenschutzes auf europäischer Ebene.

Zum kostenlosen Download und weiteren eBooks aus der Fachredaktion.

(ID:39857460)