Suchen

Fitness-Programm für das Testmanagement soll Aufwand und Kosten senken Centracon verteilt kostenlosen Leitfaden für Software-Entwickler

| Redakteur: M.A. Dirk Srocke

Das Beratungshaus Centracon verteilt einen kostenlosen Leitfaden für ein effizienteres Management von Softwaretests. Das Papier soll helfen, Aufwand und Kosten bei der Softwareentwicklung zu reduzieren. Optimierungs- und Lösungsansätze vermittelt die Broschüre mit einer Checkliste sowie dem Fallbeispiel aus einem Bankenrechenzentrum.

Firmen zum Thema

Centracon liefert per E-Mail gratis Hilfe für Testmanagement.
Centracon liefert per E-Mail gratis Hilfe für Testmanagement.
( Archiv: Vogel Business Media )

Zwischen 30 und 40 Prozent des Aufwandes bei der Softwareentwicklung entfällt auf das Testing, sagt Centracon und widmet dem Thema einen kostenlosen Leitfaden. Das zehnseitige „Fitness-Programm für das Testmanagement“ soll helfen, Kosten und Aufwand für Tests möglichst zu reduzieren.

Das Dokument thematisiert mögliche Probleme und verrät praxisnahe Optimierungs- und Lösungsansätze. Eine Checkliste sowie ein Fallbeispiel aus einem Bankenrechenzentrum zeigen, wie sich ein methodisch klar definiertes Testmanagement umsetzen lässt.

Robert Gerhards, Geschäftsführer bei Centracon, beschreibt die Problematik des Leitfadens: „Einerseits müssen die Entwicklungsabteilungen die Anforderung erfüllen, neue Software möglichst schnell für den Praxisbetrieb zur Verfügung zu stellen und dafür die Testprozesse möglichst stark zu zu straffen. Andererseits bewirkt ein unzureichendes Testing im Regelfall, das Fehler erst im aktiven Betrieb der Software entdeckt und diese Qualitätsmängel zu Ärger bei den Benutzern sowie teurem Nachbearbeitungsaufwand führen.“

Interessierte können den kostenlosen Leitfaden „Fitness-Programm für das Testmanagement - Prozesse aktiv steuern und laufend verbessern mit Dynamic TestFlow“ unter folgender E-Mail anfordern: leitfaden@centracon.com.

(ID:2050021)