Cloudbasierte Lösungsmodelle zur Verbesserung der Kundenkommunikation

Branchen sollten ihre Datenzentren modernisieren

| Autor / Redakteur: R Koushik und Amrita Sen * / Florian Karlstetter

Cloud-Nutzung für die Modernisierung von Datenzentren

Amrita Sen ist Solutions Architect beim IT-Dienstleister Mindtree.
Amrita Sen ist Solutions Architect beim IT-Dienstleister Mindtree. (Bild: Mindtree)

Die Modernisierung von Datenzentren umfasst nicht nur das Hinzufügen von mehr Servern, Speicherplätzen oder Netzwerken zu den bestehenden Datenzentren. Vielmehr soll unter Einbeziehung von wirtschaftlichen Gesichtspunkten, technologischem Fortschritt, Menschen und Prozessabläufen eine ganzheitliche IT-Lösung geschaffen werden, die den steigenden Bedürfnissen der modernen Geschäftswelt gewachsen ist. Zudem können die erheblichen Massen an unstrukturierten Daten, welche von allen Branchen zunehmend generiert werden, durch die Modernisierung von Datenzentren gemanagt werden.

Die Cloud-Nutzung zur Modernisierung von Datenzentren spielt hierbei eine besondere Rolle. Cloud-Modelle haben nicht nur finanzielle Vorteile, sondern bieten unter anderem Skalierbarkeit, bessere Kommunikationsmöglichkeiten und Vorteile bei der Wartung. All dies reduziert die Betriebskosten erheblich. Mit dem verstärkten Aufkommen von öffentlichen Cloud-Service-Anbietern, welche schnelle Rechenleistung zu immer günstigeren Preisen anbieten, werden firmeninterne Ressourcen weniger wichtig.

Durch Hybrid-Lösungen, als Verbindung zwischen interner Private Cloud / on premise-Infrastruktur und externen öffentlichen Cloud-Lösungen, werden Unternehmen nicht nur zu Nutzern von IT-Dienstleistungen, sondern können auch ihre bestehenden Datenzentren zu einer bedarfsorientierten Infrastruktur transformieren. Der unmittelbare Vergleich mit dem externen Cloud-Dienst motiviert wiederum dazu, unternehmensinterne Prozesse zu optimieren.

Wenn kritische Anwendungen und Daten im internen Datenzentrum bleiben und externe Cloud-Leistungen nach Bedarf zugeschaltet werden, können Unternehmen auf ein effizientes Modernisierungsmodell ihrer Datenzentren zurückgreifen, das auf einer Hybrid-Cloud basiert und sowohl skalierbar als auch kosteneffizient ist.

Welche Branchen auf die Modernisierung ihrer Datenzentren achten sollten

Viele Branchen wie das Bankwesen, der Einzelhandel, Gesundheitsversorgung, Landwirtschaft, Gastronomie und Tourismussektor etc. haben einen immer größeren Kundenstamm mit der „Digitalisierung“ ihrer Angebote erschlossen. Das Wachstum in diesem Bereich führt unweigerlich zu einem Punkt, an dem die bestehende IT-Infrastruktur nicht mehr mit der rapiden Unternehmensentwicklung mithalten kann. Die veraltete Infrastruktur hemmt dadurch Expansion und Wachstum. Deshalb ist es umso wichtiger für Unternehmen die Modernisierung ihrer Datenzentren als „strategischen Erwerb“ zu betrachten, um so:

  • immer einen Schritt voraus zu sein - durch die Nutzung von richtigen Werkzeugen, Infrastruktur, unternehmenseigene Apps und einer flexiblen Bereitstellung von Leistungen,
  • IT-Administratoren zu Wirtschaftsingenieuren wachsen zu lassen,
  • Hardware intelligent zu nutzen und
  • reibungsloses Management und dynamisches Bündeln von Ressourcen und flexible Kapazitäten zu ermöglichen.

Ein Beispiel: Eine Finanzholding, mit Schwerpunkt im Geschäfts- und Kundenbanking, hat ihre Datenzentren durch die Neugestaltung und Implementierung eines neuen Datenzentrums modernisiert. Es regelt nun den Kern der gesamten Geschäftstätigkeiten. Durch die Transformation des Datenzentrums konnten triviale und alltäglich anfallende Arbeiten vollständig automatisiert und die Lösungszeit signifikant gesenkt werden. Die Neugestaltung führte außerdem dazu, dass Mitarbeiter verschiedener Technikbereiche gemeinsam eingearbeitet werden können, wodurch eine bessere Support-Abdeckung und SLA Einhaltung ermöglicht wurde.

Fazit

Ramani Koushik ist IMS Sales und Solutions Architect bei Mindtree.
Ramani Koushik ist IMS Sales und Solutions Architect bei Mindtree. (Bild: Mindtree)

Wir befinden uns in einer Zeit, in der das Aufkommen neuer Technologien wie Digitalisierung, IoT, Cloud, Mobility etc. den IT-Sektor grundlegend verändert. Unternehmen können sich nicht länger darauf verlassen, dass ihre „on premise“ Datenzentren die notwendige Leistung liefern, um im hart umkämpften Wettbewerb zu bestehen und mit den bahnbrechenden Technologien mithalten zu können.

Die Modernisierung bestehender Datenzentren durch die profitable Nutzung von Virtualisierung, Automatisierung und Cloud-Lösungen, und die Wandlung der IT-Abteilung hin zu einem bedarfsorientierten Service-Modell, ist eine der besten Möglichkeiten für jedes Unternehmen die Kosten zu kontrollieren und am Puls der Zeit zu bleiben. Diese „Innovation durch (Datenzentren) Modernisierung“ sollte jedes Unternehmen auf der Agenda haben.

* R Koushik ist Head – IMS Sales und Solutions Architect Mindtree und Amrita Sen, Solutions Architect Mindtree.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 43869102 / Hosting und Outsourcing)