Suchen

EuroCloud Award – die deutschen Gewinner stehen fest Ausgezeichnet: Die besten Cloud Services

| Autor / Redakteur: Kai Schwarz / Florian Karlstetter

In Köln wurde der EuroCloud Deutschland Award in den Kategorien „Best Cloud Service Product“, „Best Start-up“, “Best Case Study Commercial Sector” und “Best Case Study Public Administration” im Rahmen einer großen Gala vergeben.

Firma zum Thema

EuroCloud Deutschland Awards 2012, Kategorie Best Start-up (v.l.n.r.): Laudator Andreas Weiss (EuroCloud Deutschland_eco e.V.), Dr. Thomas King und Frank Dengler (audriga GmbH), Andrea Wittek (Secomba GmbH), Philipp Berchtold und Patrick Schulte (ibelsa GmbH).
EuroCloud Deutschland Awards 2012, Kategorie Best Start-up (v.l.n.r.): Laudator Andreas Weiss (EuroCloud Deutschland_eco e.V.), Dr. Thomas King und Frank Dengler (audriga GmbH), Andrea Wittek (Secomba GmbH), Philipp Berchtold und Patrick Schulte (ibelsa GmbH).

Der EuroCloud Deutschland Award wurde im Rahmen der EuroCloud-Gala im Mai 2012 in vier Kategorien vergeben. Neben dem besten Start-up in der Cloud wurde auch das beste Cloud-Produkt sowie die beste Case Study aus der Wirtschaft und aus der öffentlichen Verwaltung von einem unabhängigen Jurorenteam ausgezeichnet. Die vier Unternehmen können sich nun dem europäischen Vergleich stellen und sich mit den EuroCloud-Gewinnern anderer Länder messen. Der EuroCloud Europe Award wird voraussichtlich am 8. Oktober 2012 vergeben.

Best Cloud Service Product: Logisticsplatform AX4 (AXIT AG)

Mit der Logisticsplatform AX4 konnte die AXIT AG im Wettstreit um den EuroCloud Deutschland Award überzeugen. Bei dieser Lösung sahen die Juroren vor allem Datensicherheit, Datenschutz und Compliance als überzeugend an. „Mit unserer Logistikplattform AX4 ermöglichen wir ‚Supply Chain Management auf Knopfdruck’: Viele Beteiligte aus verschiedenen Unternehmen und Standorten arbeiten auf der zentralen AX4 Plattform zusammen. Sie teilen Daten und Informationen online. Transparenz wird geschaffen, Fehler vermieden, Kosten reduziert und die Lieferkette zuverlässig gesteuert. Nach dem Motto „Do IT yourself“ können unsere Kunden mit dem neuen Tool AX4 Open ihre IT-Lösung sogar selbst konfigurieren“, sagt Frauke Heistermann, Mitglied der Geschäftsleitung AXIT AG.

Best Start-up: E-Mail Migration Service (audriga GmbH)

In der Kategorie „bestes Start-up“ in der Cloud setzte sich die audriga GmbH mit ihrem E-Mail Migration Service von den Mitbewerbern ab. „Wir freuen uns, dass unser Dienst Email-Umzug.de die Jury nicht nur technisch, sondern auch durch unsere Maßnahmen zu Sicherheit und Datenschutz überzeugt hat. Email-umzug.de spart Zeit und Geld bei der Migration von Daten in die Cloud. Auch der Wechsel zwischen Cloud-Anbietern wird erleichtert, wodurch die Akzeptanz von Cloud-Diensten steigt“, erläutert Dr. Thomas King, CTO audriga GmbH.

Best Case Study Commercial Sector: Infopark Cloud Express (Infopark AG)

Mit großem Kundennutzen überzeugte die Infopark AG mit der Lösung Infopark Cloud Express die Jury und konnte sich in der Kategorie „Best Case Study Commercial Sector“ durchsetzen. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und das Votum der hochkarätigen Jury. Das branchenübergreifende Renommee der EuroCloud Deutschland Awards und der erfolgreiche Wettbewerb mit anderen Cloud-Lösungen sind für uns eine Anerkennung der Innovationskraft unserer Lösung“, sagt Christian Marc Arnold, Leiter Presales / Product Marketing der Infopark AG.

Best Case Study Public Administration: kiv.TrustedCloud (KIVBF und COMPAREX)

KIVBF und COMPAREX konnten in der Kategorie Beste Case Study aus der öffentlichen Verwaltung überzeugen. „Wir freuen uns über den EuroCloud-Award außerordentlich. Er würdigt den herausragenden Ansatz, SaaS, PaaS und IaaS im Rahmen einer trusted Cloud auf kommunaler Ebene mit modernsten Methoden anzubieten. Dass wir mit unserem einzigartigen und herstellerübergreifenden Leistungsportfolio die KIVBF von uns überzeugen konnten, unterstreicht unser Fachwissen und die langjährige Erfahrung in komplexen Consulting-Projekten. Den EuroCloud-Award für dieses Projekt zu erhalten ist Auszeichnung und Ansporn zugleich, den eingeschlagenen Weg als Cloud Enabler weiterzugehen“, freut sich Jörg Mecke, Serviceline-Manager IT-Consulting und Area CTO Germany der COMPAREX AG.

(ID:33978660)