Suchen

Die Pille gegen das Altern ASS für Individualsoftware ohne Nebenwirkungen

| Redakteur: Elke Witmer-Goßner

Ihre Software ist in die Jahre gekommen? Sie wissen aber nicht, wie Sie ihre maßgeschneiderten Anwendungen wieder auf den neuesten Stand bringen können? Da sind Sie nicht alleine. Jeder zweite Nutzer von Individual-Software steht schon jetzt oder in naher Zukunft vor dem Problem Modernisierung.

Das richtige Mittel: Application Support Services von XWS machen wieder passend, was nicht mehr passt.
Das richtige Mittel: Application Support Services von XWS machen wieder passend, was nicht mehr passt.
( Archiv: Vogel Business Media )

Vielen Unternehmen fehlt meist die Zeit oder auch das Geld, ihre Software zu modernisieren und den aktuellen Rahmen- und Marktbedingungen anzupassen. Zudem hapert es oft auch an der notwendigen Dokumentation über die eingesetzten Systeme. Die Therapie gegen die Symptome der Überalterung könne deshalb nur die Auslagerung von IT-Services sein, um die Betriebs- und Geschäftsprozesse immer auf dem besten Stand halten zu können, empfiehlt deshalb die XWS Cross Wide Service GmbH.

Praxisgerechte Konzepte für einen dauerhaften und dabei bezahlbaren Individual-Software-Support gab und gibt es bisher kaum. Hier springt das Regensburger Softwarehaus in die Bresche. Mit ihrer neuen Komplettlösung „Application Support Services (ASS)“ soll es keine Probleme mehr beim Einsatz kundenspezifischer Software geben. Und sparen soll der Kunde natürlich auch noch können: Um bis zu 65 Prozent bei den IT-Kosten durch den Verzicht auf eigene IT-Leute bei einer bis zu 30 Prozent höheren Verfügbarkeit, verspricht XWS.

Der „Anti-Aging-Support” von XWS bietet kontinuierliche Softwarepflege sowohl für Alt-Anwendungen, aber auch für aktuelle Lösungen des Herstellers. Die Application Management Services beinhalten somit den Betrieb, die Pflege und die Weiterentwicklung der Anwendungen. Die Regensburger sehen ihre Hauptaufgabe aber vor allem darin, wichtige Impulse für die stetige Verbesserung der IT-Landschaft ihrer Kunden zu geben.

(ID:2050060)