Routenplanung mit Geodata 3.5 für CRM-Software von Cobra Add-on für gezielte Standortplanung und Außendienststeuerung

Redakteur: Florian Karlstetter

Cobra stellt für seine CRM-Lösungen ein neues Add-on für Außendienstmitarbeiter zur Verfügung. Geodata 3.5 dient der gezielten Standortplanung und Steuerung von Außendienstmitarbeitern.

Firma zum Thema

Mit Geodata von Cobra schneller zum Kunden.
Mit Geodata von Cobra schneller zum Kunden.
( Archiv: Vogel Business Media )

Geodata 3.5 bietet in Kombination mit Cobras CRM-Software eine solide Grundlage für gezielte Standortplanung und Außendienststeuerung. Neben einer effizienten Routenplanung lässt sich beispielsweise mit Cobra Geodata recherchieren, in welchen Gebieten bereits Kunden akquiriert wurden und wo noch weiße Flecken auf der Landkarte sind.

In der neuen Version ist es außerdem möglich, verschiedene Recherchen gleichzeitig auszuführen und so beispielsweise das Verhältnis von Kunden zu Kundenbetreuern genau zu ermitteln – eine wichtige Voraussetzung, um eine effiziente Kundenbetreuung zu gewährleisten. Die recherchierten Adressen können dann gespeichert und in der Datenbank für Adress- und Kontaktmanagement weiter verwendet werden.

Zu den weiteren Verbesserungen in Geodata 3.5 gehört die Möglichkeit, die Geocodierung der Adressdaten jederzeit zu unterbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt fortzusetzen, per Umkreisrecherche können einem Mitarbeiter außerdem Käufergruppen zugewiesen werden.

Cobra Geodata 3.5 ist in Kombination mit Cobra Adress PLUS, Cobra CRM PLUS und Cobra CRM PRO verwendbar und ab 220 Euro erhältlich, das Update kostet ab 175 Euro.

(ID:2045693)