Die neuesten Fachbeiträge

Digitale Souveränität bedeutet neben der Datenhoheit, auch die Handlungsfähigkeit in einer digitalisierten Zukunft in den eigenen Händen zu behalten. Kann die Sovereign Cloud hier helfen? (Bild: artjazz - stock.adobe.com)
Sovereign Cloud und digitale Souveränität

Digitale Souveränität für europäische Unternehmen mit der Cloud

Wertvolle und sensible Daten bleiben On-Premises, der Rest darf in die Cloud – dieser lang gelebte, teils dogmatisch befolgte Ansatz vieler europäischer Firmen ist ein Anachronismus. Gewissheiten, die vor 20 Jahren vielleicht noch Gültigkeit hatten, können den heutigen Anforderungen an IT-Sicherheit, Performance, Wirtschaftlichkeit und nicht zuletzt Nachhaltigkeit nicht mehr gerecht werden.

Newsletter

Tägliche News zu Cloud Computing

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

Meistgelesene Beiträge

Services

Plattformen

Digitale Souveränität bedeutet neben der Datenhoheit, auch die Handlungsfähigkeit in einer digitalisierten Zukunft in den eigenen Händen zu behalten. Kann die Sovereign Cloud hier helfen? (Bild: artjazz - stock.adobe.com)
Sovereign Cloud und digitale Souveränität

Digitale Souveränität für europäische Unternehmen mit der Cloud

Sicherheit

Digitale Souveränität bedeutet neben der Datenhoheit, auch die Handlungsfähigkeit in einer digitalisierten Zukunft in den eigenen Händen zu behalten. Kann die Sovereign Cloud hier helfen? (Bild: artjazz - stock.adobe.com)
Sovereign Cloud und digitale Souveränität

Digitale Souveränität für europäische Unternehmen mit der Cloud

Storage

Strategie