Das individuelle Unternehmen

Wie die Mobilität die Geschäftswelt neu definiert

Bereitgestellt von: IBM Deutschland GmbH

So wie das Internet zuvor, führen Mobilfunknetze - und die Geräte, die diese nutzen - zu radikalen Änderungen in der Art und Weise, wie wir mit der Welt interagieren.

Sei es die Art und Weise, wie wir mit Händlern Geschäfte tätigen, wie wir unsere Schüler erziehen oder wie wir uns selbst unterhalten - all das geschieht auf mobilen Plattformen mit einer atemberaubenden Geschwindigkeit. Und genauso wie vorher mit dem Internet, unterschätzen viele Unternehmen zutiefst die umfassenden und dauerhaften Auswirkungen dieser noch entstehenden Revolution. Mobile Endgeräte spielen nicht nur eine wichtige Rolle in unserem kollektiven Konsum von Informationen, sie erzeugen auch einen wachsenden Anteil an neuen Informationen. Viele Unternehmen nutzen bereits anspruchsvolle Datenanalysen, um Einsichten und Kontexte aus diesem wachsenden Volumen an digitalen Informationen herauszukristallisieren. Diese Erkenntnisse prägen unser Verständnis von der Welt um uns herum und verändern die Art und Weise, wie Menschen, Unternehmen und Regierungen interagieren.

Doch während Unternehmen schnell die Analytik als Unterscheidungsmerkmal im Wettbewerb verstanden und aufgegriffen haben und obwohl sie bestrebt sind, die mobile Welt anzunehmen, haben sie Schwierigkeiten damit, die Folgen richtig einzuschätzen. Viele von ihnen, die Strategien für das mobile Geschäft entwickelt haben, haben es noch nicht geschafft, an der ersten Welle vorbei zu schwimmen — z.B. die mobile Welt als einen neuen Channel, durch den sie mit Kunden Geschäfte tätigen können, oder als ein Geschäftskommunikations-Tool zu nutzen. Andere wiederum bieten offiziell noch keine Unterstützung für mobile Geräte. Wir glauben, dass die Zeit gekommen ist für Unternehmen aller Größenordnungen und in allen Branchen, über Consumer-Anwendungen hinauszublicken und sich mit dem umfassenden Umwandlungspotenzial der mobilen Welt im Unternehmen auseinander zu setzen.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.07.15 | IBM Deutschland GmbH

Anbieter des Whitepaper

IBM Deutschland GmbH

IBM-Allee 1
71139 Ehningen
Deutschland