SQL Server und SharePoint

Vom SQL-DBA zum SharePoint-Administrator

Bereitgestellt von: SonicWall / David Walker

Als Datenbankadministrator müssen Sie sich mehr als jeder andere IT-Experte auf die steigenden Anforderungen einrichten, die Unternehmen und Kunden an Sie stellen.

Ihre Verantwortlichkeiten konzentrieren sich auf die Datenbank-Produktfamilie, insbesondere auf Technologien wie OLTP, Data Warehousing, Berichterstellungsdienste, spezialisierte Datenbankmodule und unterschiedliche Plattformen. Gleichzeitig übernehmen Sie aber in zunehmendem Maße Aufgaben für verschiedene Anwendungssuiten, z. B. SharePoint.

Der Druck setzt typischerweise dann ein, wenn die Geschäftsführung die Notwendigkeit z. B. eines SharePoint-Administrators erkennt und beschließt, dass der tüchtige DBA bzw. SQL Server-Experte selbstverständlich die richtige Person für die Bewältigung der neuen Aufgaben ist. In diesem Whitepaper wird erläutert, inwiefern dies für Sie von Vorteil ist und wie Sie diese Herausforderung als Chance nutzen können.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 12.02.10 | SonicWall / David Walker

Anbieter des Whitepaper

SonicWall

Quest Software GmbH Im Mediapark 4 E
50670 Köln
Deutschland