CeBIT 2012: ECM-Forum mit Vortragsreihe „ECM in the Cloud“

VOI-Referenten nehmen Cloud Computing ins Visier

| Redakteur: Elke Witmer-Goßner

Das ECM-Forum des VOI beleuchtet an den Messetagen aktuelle Themen rund um digitales Informationsmanagement. In diesem Jahr steht u.a. Cloud Computing auf der Tagesordnung.
Das ECM-Forum des VOI beleuchtet an den Messetagen aktuelle Themen rund um digitales Informationsmanagement. In diesem Jahr steht u.a. Cloud Computing auf der Tagesordnung.

Der Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. (VOI) ist auch in diesem Jahr wieder mit dem ECM-Forum auf der CeBIT vertreten. Eine der Vortragsreihen setzt sich mit dem Trend-Thema Cloud Computing auseinander.

Die Vorteile des Cloud Computing, aber auch dessen Gefahren, werden im Markt heiß diskutiert. Sehen die einen geringere Kosten und weniger Administrationsaufwand, befürchten andere Datenmissbrauch und mangelnde Sicherheit. Zu diesen und anderen Fragen referieren Experten aus den VOI-Mitgliedsreihen am 7. März 2012 unter dem Schlagwort „ECM in the Cloud“.

Wie relevant das Thema im Markt für Dokumentenmanagement- bzw. Enterprise-Content-Management-Systeme überhaupt ist, erläutert Dr. Karsten Sontow von der Trovarit AG. Er präsentiert unter anderem die Ergebnisse einer Anwenderbefragung und will eine belastbare Antwort auf die Frage liefern, ob bzw. unter welchen Umständen das Konzept des Cloud Computings sinnvoll für DMS-/ECM-Lösungen genutzt werden kann.

Über die technischen und organisatorischen Besonderheiten des ECM aus der Cloud und welche Einsatzbereiche sich aktuell in der Praxis ergeben, referiert André Hüttemann von der CONTENiT AG. Der Vortrag Frank Rüttgerts von der IQDoQ GmbH befasst sich mit der Fragestellung „Personalakten in der Cloud – einfach, schnell, sicher?“. Er stellt Grundregeln zur Auswahl einer passenden Personalaktenlösung und eines externen Rechenzentrums auf und zeigt die Vorteile des Cloud-Betriebes.

Sourcing-Strategien – Trends, Entwicklungen und Problematik im Umfeld SaaS & Co. stehen im Mittelpunkt der Ausführungen Lothar Legers der B&L Management Consulting GmbH. In seinem Vortrag stellt zunächst die verschiedenen Sourcing-Ansätze und deren Unterschiede vor und beschreibt anschließend, wie Unternehmen an die für sie richtige Sourcing-Strategie gelangen.

Das ECM-Forum des VOI in Halle 3, D 34, kann ohne Anmeldung kostenlos besucht werden. Interessenten steht das komplette Vortragsprogramm online zur Verfügung.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 32169560 / Verbände und Initiativen)