Procure-to-Pay dank Cloud im Griff

T-Systems und Ivalua optimieren Beschaffungsprozesse

| Autor / Redakteur: Kai Schwarz / Florian Karlstetter

T-Systems stellt ab sofort in der Telekom-Cloud die Beschaffungslösung Ivalua Buyer bereit.
T-Systems stellt ab sofort in der Telekom-Cloud die Beschaffungslösung Ivalua Buyer bereit. (Bild: Deutsche Telekom)

T-Systems bietet ab sofort in der Telekom-Cloud die Beschaffungslösung Ivalua Buyer an, die den Einkaufsprozess von der Beschaffung bis zur Bezahlung einfacher machen soll. Die modular aufgebaute Cloud-Lösung unterstützt Einkäufer bei ihrer Arbeit.

T-Systems kündigt die Partnerschaft mit Ivalua an, einem Anbieter von Einkaufslösungen für Unternehmen. Dank dieser Kooperation steht ab sofort die Beschaffungslösung Ivalua Buyer in der Telekom-Cloud bereit. Die Software deckt laut T-System die gesamte Prozesskette von der Beschaffung bis zur Bezahlung (Procure-to-Pay) ab. Seit Januar 2016 wird Ivalua Buyer auch von der Deutschen Telekom eingesetzt.

Modularer Aufbau

Unternehmen sollen mit der Lösung ihre Beschaffungsprozesse optimieren und den Wertbeitrag des Einkaufs steigern können. Die Procurement-Lösung Ivalua Buyer ist modular aufgebaut und deckt Bereiche wie beispielsweise die elektronische Rechnungsverarbeitung, Lieferantenmanagement, strategisches Sourcing, Verträge und Kataloge sowie Einkaufsanalysen ab. Der modulare Aufbau hat laut T-Systems klare Vorteile: Unternehmen können die Module der Cloud-Lösung Ivalua Buyer einzeln beziehen, miteinander kombinieren und jederzeit erweitern.

Deutscher Datenschutz

Die Procurement-Suite von Ivalua wird von T-Systems aus einem deutschen Rechenzentrum bereitgestellt. Somit unterliegt die Lösung deutschen Datenschutzrichtlinien. Außerdem übernimmt T-Systems das Consulting, die Implementierung und Integration sowie die Ivalua-Services der Einkaufslösung. Interessierte Unternehmen können eine kostenlose Ivalua-Demo vereinbaren und das eigene Einsparpotenzial mit dem T-Systems Procurement-Quickcheck prüfen lassen.

Vor Ort auf der CeBIT

T-Systems zeigt Ivalua Buyer und andere Cloud-Lösungen auf der kommenden CeBIT (14. bis 18. März 2016) in Hannover auf dem Stand C38 der Deutschen Telekom in Halle 4.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43886166 / ERP)