IDC-Whitepaper

Support-Automatisierung durch Hardware-Innovationen

Bereitgestellt von: Hewlett Packard GmbH / Hewlett-Packard GmbH

In diesem IDC-Whitepaper wird der Support-orientierte Nutzen von technologischen Entwicklungen innerhalb der eigentlichen Geräte sowie der Nutzen von Technologien skizziert, die Remote-Support möglich machen.

Während Anbieter neue Systeme, Speicher und Netzwerkgeräte entwickeln, werden Tools und Automatisierungsfunktionen als wesentlicher Bestandteil in diese neuen Designs integriert.
Obwohl sich die Komplexität dieser Umgebungen erhöht, wird die Fähigkeit, die grundlegenden Komponenten ohne großen Aufwand zu administrieren und Fehler zu finden und zu beheben zu einer wesentlichen Voraussetzung für Mitarbeiter und Techniker im Rechenzentrum.

IDC hat daher den Nutzen dieser neuen Designs und Tools untersucht und identifiziert Möglichkeiten für die IT-Umgebungen, um von diesen Designs zu profitieren und Supportkosten zu senken sowie die Systemverfügbarkeit zu erhöhen.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 07.07.12 | Hewlett Packard GmbH / Hewlett-Packard GmbH

Anbieter des Whitepaper

Hewlett Packard GmbH

Herrenberger Str. 140
71034 Böblingen
Deutschland