FACHARTIKEL

MagentaCloud – Kostenloser Datenspeicher der Telekom

Daten sicher in Deutschland speichern

MagentaCloud – Kostenloser Datenspeicher der Telekom

Die Deutsche Telekom bietet mit MagentaCloud einen kostenlosen Datenspeicher an, mit 10 GB Speicherplatz. Kunden der Telekom erhalten sogar 25 GB Cloudspeicher. Es lohnt sich also den Speicher in die Planung mit einzubeziehen, wenn auf Datenspeicher in der Cloud gesetzt werden soll. lesen

PRAXIS

Wenn ein kostenloser Cloudspeicher zu wenig ist

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur sicheren Massendatenspeicherung in mehreren Clouds

Wenn ein kostenloser Cloudspeicher zu wenig ist

Im Internet gibt es reichlich Cloudspeicher, sei es von Google, Apple, Dropbox, Microsoft oder anderen Anbietern. Mit kleinen Tools können Anwender diese bündeln und Daten verschlüsselt speichern. Das alles kostet nichts, außer etwas Zeit und ein wenig Konfigurationsarbeit. Wir zeigen die Vorgehensweise. lesen

INTERVIEWS

Informatica stellt sich neuen Herausforderungen

Neuer DACH-Chef Achim Deboeser im Interview

Informatica stellt sich neuen Herausforderungen

Informatica, das Power-Boot. Er selbst der Kapitän auf der Brücke. So sieht der neue Zentraleuropachef des Spezialisten für Datenintegration seine Position. Nach hundert Tagen im neuen Amt berichtet Achim Deboeser über die Herausforderungen des Marktes und wie er diesen begegnen will. lesen