Lizenz-Management für Software-Hersteller

Fast alle Softwarehersteller stehen einmal vor der Frage, wie das Thema Lizenzmanagement angegangen werden soll. Themen wie Virtualisierung, die Zunahme an mobilen Endgeräten, der Wunsch nach flexiblen Abrechungsmodellen und Cloud-Computing verstärken hier zusätzlich den Druck für Softwarehersteller. Deshalb gilt es sich einige grundlegende Gedanken zu machen, um für aktuelle und zukünftige Marktanforderungen gerüstet zu sein:

  • Welches Lizenzmodell ist am besten für das Unternehmen geeignet, um die eigenen Erträge zu sichern und optimal auf Kunden- bzw. Marktanforderungen reagieren zu können?

  • Welche Plattformen bzw. Betriebssysteme sollen unterstützt werden?

  • Liefert das Lizenzierungssystem verwertbares Datenmaterial für das Produktmanagement, den Vertrieb und das Marketing, wie z.B. Nutzeranzahl, Nutzungsdauer, Feature-Verwendung?

  • Wie lässt sich die reibungslose Integration in den Geschäftsablauf umsetzen?


Um Ihnen die Orientierung im Lizenz-Dschungel zu erleichtern haben wir das Thema Lizenzmanagement für Sie in fünf Schritte unterteilt. Je nachdem, in welcher Phase sich Ihr Unternehmen gerade befindet, finden Sie nachfolgend eine
Schritt-für-Schritt-Anleitung,die Ihnen auf einen Blick Antworten auf die drängendsten Fragen rund um das Thema Lizenzmanagement liefert. Neben allgemeinen Informationen finden Sie darin praxisnahe und detaillierte PDF-Dokumente als Download sowie passende Artikel und Videos.

Mit diesen Informationen soll Ihnen der Start und die weitere Ausrichtung Ihrer Lizenzmanagement-Strategie erleichtert werden.


1


Sie sind Software-Hersteller und neu in der Welt des Lizenzmanagements? Sie wollen sich über die verschiedenen Modelle, deren Implementierung und auch über die jeweiligen Vor- und Nachteile informieren? Dann sind Sie hier, bei Schritt 1, genau richtig! Welche Gedanken sollte man sich vor der Entscheidung machen? Was muss man beachten? All das sowie praktische Tipps und Hinweise erhalten Sie in dem Dokument mit dem Titel: »Richtiges Software-Lizenzmanagement von Anfang an«
 


2

Als nächstes stellt sich die Frage, ob man selbst programmieren möchte oder ob es nicht sinnvoller und effizienzer wäre, Know-how, zumindest teilweise, zuzukaufen. Denn im Lizenzmanagement gibt es Kosten, die oftmals nicht auf den ersten Blick zu erkennen sind. Welche Kosten das sind und für welche Lösung Sie sich entscheiden sollten, lesen Sie im PDF-Dokument »Entwickeln vs. Kaufen: Die versteckten Kosten im Lizenzmanagement«


3

Sie haben bereits eine Lösung im Einsatz? Ist diese auch "SaaS-tauglich"? Denn der Trend hin zu Service-basierten Lösungen, gerade im Lizenzmanagement, ist deutlich spürbar und könnte auch eine Alternative für Ihr Unternehmen sein. Wie es mit der Lizensierung von SaaS-Modellen aussieht und welche Vorteile hybride Ansätze haben, lesen Sie im Dokument »Licensing for SaaS«

 

4

Monetarisierung und geistiges Eigentum: Viele Unternehmen scheitern daran, den richtigen Mittelweg aus Erschließung neuen Geschäftspotenzials und Sicherheit zu finden. Der Übergang von einer physischen zu einer virtuellen Arbeitswelt zwingt Softwareentwickler die Methoden zu überdenken, wie sie die Prozesse im Back-Office optimieren, Ihre Software monetarisieren und zugleich sicherstellen können, dass ihr geistiges Eigentum nicht gestohlen wird. Aktuelle Umfrageergebnisse, Zahlen und Fakten sowie wertvolle Tipps finden Sie in dieser »Studie der SIIA«


5

Finetuning: Schöpfen Sie das volle Potenzial aus Ihrem Backoffice? Eine der größten Baustellen vieler Softwarehersteller ist nach wie vor die Schnittstelle zwischen Frontend und Verwaltung. Zur Optimierung von Prozessen wird das CRM-System oftmals in die Lizensierung mit eingebunden. Welche Herausforderungen das mit sich bringt, sehen Sie in diesem Video
»Entlasten Sie Ihr Backoffice – Geschäftsprozesse optimieren und Kundenzufriedenheit verbessern«

 

Whitepaper & eBooks zum Thema

Software als Wachstumstreiber der IoT-Ära

Warum sich Hardware- zu Software-Herstellern wandeln müssen

Die Studie von Frost & Sullivan untersucht die Auswirkungen von Software als Wachstumstreiber der IoT-Ära und zeigt auf, warum traditionelle Geräte-Hersteller den Wandel zum Software-Unternehmen vollziehen müssen, um weiterhin am Markt zu bestehen. lesen

Embedded Software & intelligente Geräte

In vier Schritten zur Strategie für Software-Monetarisierung

Unter Software-Monetarisierung versteht man jegliche Maßnahmen, die dazu dienen das geistige Eigentum eines Unternehmens profitabler zu gestalten. Für Hersteller von Software und intellgenten Geräten heißt das: Mit Embedded Software Geld verdienen. lesen

Mehr Vielfalt, weniger Kosten

Mit Software Features Produkt-Differenzierung erreichen

Ist es tatsächlich machbar die Produktvielfalt zu erhöhen und dabei die Produktionskosten zu senken? lesen

ARTIKEL ZUM THEMA

SAP bietet Testversionen für ERP und CRM in der Cloud

Best Practices auf Basis von SAP Rapid Deployment Solutions

SAP bietet Testversionen für ERP und CRM in der Cloud

Kunden und Interessenten von SAP sollen auf den Cloud-Geschmack gebracht werden. Dhaer stehen ihnen ab sofort Testlizenzen für SAP ERP Foundation Extension und SAP Customer Relationship Management (SAP CRM) über den SAP HANA Marketplace zur Verfügung. lesen

SafeNet veröffentlicht Sentinel LDK 7.1

Sentinel Cloud Licensing jetzt in Sentinel EMS integriert

SafeNet veröffentlicht Sentinel LDK 7.1

SafeNet hat die eigene Lösung für Software-Monetarisierung aktualisiert. Das Sentinel License Development Kit (LDK) 7.1 integriert Funktionen zur Cloud-Lizenzierung in Sentinel EMS. lesen

Neues Vertragswerk regelt Bezug und Einsatz von Software und Cloud

Microsoft Products & Services Agreement vereinfacht Lizenzmanagement

Neues Vertragswerk regelt Bezug und Einsatz von Software und Cloud

Kunden könnten es künftig einfacher haben, wenn es um die Beschaffung neuer Microsoft-Technologien geht: Der Konzern hat ein neues Lizenzmodell entwickelt, das die bisherige Vielzahl von Einzelverträgen ersetzt, unabhängig davon, ob die Produkte mit Softwarelizenz für den Eigenbetrieb erworben oder als Cloud Service betrieben werden. lesen

Lizenzmanagement in Zeiten der Cloud

Gratis-Ratgeber hilft, passendes Nutzungsmodell zu finden

Lizenzmanagement in Zeiten der Cloud

Ein jetzt kostenlos erhältliches eBook zeigt, wie Cloud und Lizenzmanagement einander bedingen. Zudem hilft der Ratgeber Anbietern und Anwendern bei der Entscheidung zwischen Cloud und On-Premise. lesen