Special: Definitionen rund um Cloud Computing | Bild: © aga7ta - Fotolia.com

Willkommen im Special „Definitionen rund um Cloud Computing“


Auf dieser Seite sammeln wir für Sie nach und nach alle relevanten Schlagworte aus dem Bereich Cloud Computing. Ganz im Sinne eines kleinen aber feinen Glossars lesen Sie hier leicht verständliche Erklärungen und Definitionen zu den wichtigsten Begriffen rund um Cloud Computing. Als Service für Sie haben wir die hier erklärten Begriffe in allen unseren Beiträgen auch direkt mit den zugehörigen Lexikoneinträgen verlinkt. So können Sie die wichtigsten Begriffe direkt dort nachschlagen, wo sie im Text auftauchen.

Definitionen rund um Cloud Computing

Was ist Deployment?

Definition: Deployment - Bereitstellungsmodelle von Cloud Services

Was ist Deployment?

Unter Deployment versteht man die Bereitstellung von Software. Auch Cloud Services werden auf verschiedene Weise bereitgestellt. Je nachdem, an welche Zielgruppen sich die Services richten und von wem sie angeboten werden, spricht man von Public, Private, Hybrid und Community Clouds. lesen

Was ist Amazon EC2?

Definition: Amazon Elastic Compute Cloud (EC2)

Was ist Amazon EC2?

Flexible Bereitstellung von Computer-Ressourcen: Die Amazon EC2 (Elastic Compute Cloud) gehört zu den primären Services von Amazon Web Services (AWS), dem marktführendem Tochterunternehmen des Internet-Versandhändlers Amazon. EC2 besteht aus virtuellen Servern, die in der Regel stundenweise abgerechnet werden. lesen

Was ist VMware vSphere?

Definition: Virtualisierungsplattform VMware vSphere

Was ist VMware vSphere?

Bei VMware vSphere handelt es sich um eine Sammlung von Software, welche im Bereich der Server- und Rechenzentrumsvirtualisierung Anwendung findet. Sogar ganze Rechenzentren lassen sich damit vollständig virtualisieren. lesen

Salesforce.com und seine Leistungen im Überblick

Definition: Salesforce

Salesforce.com und seine Leistungen im Überblick

Das Unternehmen Salesforce ist ein bekanntes und weit verbreitetes IT-Unternehmen mit Schwerpunkten in den Bereichen Cloud Computing und Social-Enterprise und wurde im Jahr 1999 gegründet. Seit diesem Zeitpunkt wächst das Unternehmen kontinuierlich und gilt gemeinhin als Cloud-Pionier.. lesen

Was ist REST?

Definition: Representational State Transfer (REST)

Was ist REST?

REST steht für REpresentational State Transfer. Das Programmierparadigma orientiert sich am Verhalten des World Wide Webs (WWW) und beschreibt einen Ansatz für die Kommunikation zwischen Client und Server in Netzwerken. lesen

Was ist Google Cloud Platform?

Definition: Google Cloud Platform - Konkurrenz für Microsoft und Amazon

Was ist Google Cloud Platform?

Die Google Cloud Platform ist ein Service, den der gleichnamige Hersteller anbietet. Er arbeitet mit derselben Infrastruktur, die etwa auch YouTube oder Google Search antreibt. Sinn der Google Cloud Platform ist es, eine Umgebung für Entwickler bereitzustellen, auf der sie sowohl einfache Webseiten als auch komplexe Applikationen erstellen können. Vergleichbar ist der Dienst mit Microsoft Azure oder Amazon Web Services. lesen

Was ist Middleware?

Definition: Middleware als Vermittlungsebene für Anwendungen

Was ist Middleware?

Anders als der verwandte Begriff Software arbeitet Middleware völlig unsichtbar im Hintergrund. Wie sich vom Namen leicht ableiten lässt, ist Middleware zwischen zwei anderen Dingen angesiedelt. Es handelt sich um eine Art Software, die zwischen einem Betriebssystem und den darauf laufenden Applikationen ausgeführt wird. lesen

Die Vorteile des Cloud Computing im Überblick

Definition: Vorteile von Cloud Computing

Die Vorteile des Cloud Computing im Überblick

Cloud Computing bietet viele Vorteile. Nicht nur junge und kleine Unternehmen und Start-Ups setzen verstärkt auf die Leistungen aus der Cloud, sondern auch große und etablierte Unternehmen nutzen verstärkt die neuen Möglichkeiten und verbessern somit ihr wirtschaftliches Standing. lesen

Risiken für den Datenschutz durch die Cloud

Definition: Datenschutz im Kontext des Cloud Computings

Risiken für den Datenschutz durch die Cloud

Für den Datenschutz im Cloud Computing Umfeld existieren aufgrund externer Dienstleister und Rechenzentren zusätzliche Risiken. Die Speicherung von Daten auf fremden, per Internet zugänglichen Systemen zwingt zur Einhaltung besonderer datenschutzrechtlicher Anforderungen. lesen

Was ist SAP HANA?

Definition: SAP HANA - Eine neuartige Datenbanktechnologie

Was ist SAP HANA?

Bei SAP HANA handelt es sich um eine Data Warehouse Appliance, mit der sich auch große Mengen transaktionaler und operationaler Daten verarbeiten lassen. Hierzu setzt HANA In-Memory Analytics ein. lesen

Was ist Infrastructure as a Service?

Definition: Infrastructure as a Service (IaaS) - IT-Ressourcen aus der Cloud

Was ist Infrastructure as a Service?

Infrastructure as a Service, abgekürzt IaaS, ist eines der drei Servicemodelle des Cloud Computings. Es bietet dem Nutzer die typischen Komponenten einer Rechenzentrumsinfrastruktur wie Hardware, Rechenleistung, Speicherplatz oder Netzwerkressourcen aus der Cloud. lesen

Was ist SOA?

Definition: Service-orientierte Architektur (SOA)

Was ist SOA?

Eine Service-orientierte Architektur (engl: Service Oriented Architecture; kurz: SOA) stellt ein anpassbares, flexibles Architekturmuster der Informationstechnik innerhalb des Segments der verteilten Systeme dar. lesen

Cloud-Speicher im Überblick

Cloud Storage und ein Cloud-Drive-Vergleich

Cloud-Speicher im Überblick

Cloud-Laufwerke finden immer mehr Verbreitung. Der kostenlose Speicherplatz eignet sich für Endbenutzern nicht nur für schnelle Sicherheitskopien insbesondere von Fotos, sondern auch für den unkomplizierten Austausch von Dateien zwischen mobilen Nutzern, sei es privat oder geschäftlich. Für Unternehmen hingegen birgt dieses BYOD-Feature gewisse Tücken hinsichtlich des Datenschutzes. lesen

Amazon Web Services - ein Überblick

Public Cloud Services aus der Amazon Cloud

Amazon Web Services - ein Überblick

Es ist die mit Abstand populärste Public Cloud weltweit: Die Amazon Web Services (AWS) verfügen laut Angaben des Marktforschungsunternehmens Synergy Research über einen Marktanteil von mehr als 30 Prozent. Microsoft Azure bringt es auf etwas mehr als zehn Prozent, danach folgen die Infrastrukturangebote von IBM und Google. Alle vier zusammen halten mehr als den halben Kuchen des globalen Cloud-Markts. lesen

VMs in Google Compute Engine erstellen und verwalten

Einstieg in Google App Engine

VMs in Google Compute Engine erstellen und verwalten

Im Cloud-Bereich sind vor allem Microsoft Azure und Amazon Web Services sehr verbreitet, wenn es darum geht Funktionen, wie virtuelle Server in der Cloud bereitzustellen. Google bietet mit seiner App Engine, basierend auf Google Cloud Platform aber ebenfalls interessante Möglichkeiten, um virtuelle Server in der Cloud zur Verfügung zu stellen. lesen

Sind Container die besseren Clouds?

Definition: Container

Sind Container die besseren Clouds?

Application Container waren im vergangenen Jahr der letzte Schrei in der IT-Szene, 2016 haben sich Docker und Co bewiesen. Sollten Sie als Cloud-Anwender sich in die Materie einarbeiten? Lohnt sich der Einsatz dieser „neuen“ Technologie? Kann sie möglicherweise sogar die Cloud ersetzen? lesen

Was ist Cloud Computing?

Definition: Cloud Computing

Was ist Cloud Computing?

Beim Cloud Computing geht es prinzipiell um die Bereitstellung von Anwendungen auf Abruf und den entsprechenden IT-Ressourcen über das Internet. Die jeweiligen Dienstanbieter und Cloud-Provider rechnen die Nutzung dabei im Abo-Modell zu nutzungsabhängigen Preisen - pay-per use - ab. lesen

Cloud-Plattformen, verständlich erklärt

Definition: Cloud-Plattformen

Cloud-Plattformen, verständlich erklärt

Bereits die Cloud selbst lässt sich als eigenständige Plattform auffassen. Im Detail beschreiben Cloud-Plattformen jedoch auch Servicemodelle, bieten Abstraktionsebenen im Rechenzentrum und fungieren als Dachlabel für kommerzielle Angebote einzelner Anbieter. lesen

Mit der richtigen Cloud-Strategie zum Erfolg

Definition zum Begriff „Cloud-Strategie“

Mit der richtigen Cloud-Strategie zum Erfolg

Die kriegerischen Wurzeln des Begriffes „Strategie“ beschreiben auch Entwicklungen auf dem Cloud-Markt treffend, denn hier kämpfen Anbieter und Käufer um wirtschaftliche Vorteile und bestmögliche Effizienz. lesen

Was ist Customer Relationship Management (CRM)?

Definition: CRM (Customer Relationship Management)

Was ist Customer Relationship Management (CRM)?

Die Kundenbeziehung ist für viele Unternehmen nicht nur wichtig, sondern wird als strategische Ausrichtung genutzt, um den wirtschaftlichen Erfolg zu forcieren. Dank passender CRM-Tools kann die Ausrichtung des Unternehmens fein gesteuert werden. Klar im Trend liegen CRM-Systeme als Service aus der Cloud. lesen