Herzlich willkommen!

Gegen den vielzitierten Fachkräftemangel ist ein Kraut gewachsen: Gut geschulter IT-Nachwuchs. Was diesen ausmacht, verraten wir in unserem Special "Campus & Karriere".

Hier erfahren angehende Akademiker und IT-Fachkräfte, welche Qualifikationen die besten Chancen auf dem Arbeitsmarkt versprechen. Neben Trends, Statistiken und Expertenmeinungen finden Sie hier außerdem konkrete Hilfestellungen, um die Weichen für das spätere Berufsleben erfolgreich zu stellen: CloudComputing-Insider berichtet über aktuelle Ausbildungsprogramme, Zertifizierungen sowie Workshops und Weiterbildungsangebote aus der Wirtschaft.

Studenten und Auszubildenden stellen wir zudem vergünstigte Softwarelizenzen für den Bildungssektor vor. Mit den präsentierten Tools können sich angehende IT-Experten bereits zu Hochschulzeiten praktisch auf kommende Aufgaben vorbereiten und ihre Qualifikationen zielgerichtet erweitern.

Nicht zuletzt bietet das Special auch ein interdisziplinäres Podium für aktuelle Entwicklungen aus Forschung und Lehre. Vorgestellt werden vielversprechende Entwicklungen aus der Wissenschaft und erfolgversprechende Kooperationen zwischen Universitäten und Wirtschaft.

Herzlichst, Ihr
Florian Karlstetter
Chefredakteur CloudComputing-Insider
Wie die Digitalisierung unsere Berufe beeinflusst

Neue IT-Jobs für Fachkräfte

Wie die Digitalisierung unsere Berufe beeinflusst

Bereits in den vergangenen zehn Jahren haben sich die Aufgaben in den Unternehmen durch die Digitalisierung verändert und somit auch die Anforderungen an die Mitarbeiter. Bitkom hat nun untersucht, welche Veränderungen im Arbeitsmarkt stattfinden und festgestellt, dass vor allem für digital qualifizierte Arbeitnehmer gute Jobchancen entstehen werden. lesen

Personalmanager stehen Cloud reserviert gegenüber

Studie von Kienbaum und Bitkom

Personalmanager stehen Cloud reserviert gegenüber

Viele Personaler glauben einer Studie zufolge nicht daran, dass sie ihre Daten wirklich sichern können. Auf die Cloud schauen die Human-Ressource-Verantwortlichen skeptisch. lesen

Linux Foundation startet kostenlosen Kurs

Grundlagen Cloud Computing

Linux Foundation startet kostenlosen Kurs

Mit einem kostenlosen Onlinekurs vermittelt die Linux Foundation Grundlagen von Cloud Computing und Open Source. In zwölf Kapiteln erfahren Teilnehmer mehr über Docker, OpenStack und DevOps. lesen

Ausgebremst - Digitale Technologien im Unternehmen

„Digital Skills“ - Nachholbedarf bei Führungskräften

Ausgebremst - Digitale Technologien im Unternehmen

Die Studie „Digital Leader - Leadership im digitalen Zeitalter“ zeigt, dass der digitale Wandel zwar in vielen Unternehmen aber nicht bei allen Führungskräften angekommen ist. Im privaten Alltag schaut das anderes aus: Hier werden digitale Technologien von der Mehrheit der Befragten schon genutzt. lesen

Schnupperstudium mit Live Hacks

Hochschule für Telekommunikation Leipzig

Schnupperstudium mit Live Hacks

Die Hochschule für Telekommunikation Leipzig (HfTL) lädt zum Schnupperstudium. Am 31. März und 1. April können Interessierte zahlreiche Lehrveranstaltungen besuchen, Gastvorträgen lauschen und auf einer Campusparty mitgrillen. lesen

OpenStack leidet an Fachkräftemangel

Studie liefert nicht nur positive Zahlen zu Private Clouds

OpenStack leidet an Fachkräftemangel

Nach einer vom Linux-Distributor Suse beauftragten Umfrage sind Private Clouds bei Großunternehmen sehr angesagt. Aber viele Projekte scheitern. Der Grund scheint der Mangel an OpenStack-Kennern zu sein. Entsprechende Fortbildungen sind sehr gefragt. lesen

Bitkom gibt einen Ausblick auf die Cebit

Cebit 2016: „d!conomy“

Bitkom gibt einen Ausblick auf die Cebit

Die Cebit naht. Der Bitkom liefert spannende Zahlen und Informationen rund um die Messe. Der Digitalverband ist selbst mit einigen Ständen auf der Messe vertreten. lesen

Digitalisierung heißt zuerst Big Data

Capgemini IT-Trends 2016

Digitalisierung heißt zuerst Big Data

CIOs wollen in diesem Jahr weniger Geld für IT-Neuerungen ausgeben. Das ist insofern erstaunlich, da sie gleichzeitig den Ausbau der Digitalisierung als eines der wichtigsten Jahresziele bezeichnen. lesen

Freelancer 2016: IT-Branche bleibt größter Auftraggeber

IT-Branche und Freiberufler

Freelancer 2016: IT-Branche bleibt größter Auftraggeber

Freelancer sind für die deutsche IT-Branche unentbehrlich geworden. Allein im letzten Jahr wurden auf der Plattform für Freiberufliche www.freelance.de 78.170 Projekte veröffentlicht. Der größte Anteil an Ausschreibungen fiel hierbei auf Softwareentwicklung und -programmierung. lesen

Marketiers sind Idealisten, IT-ler sind Nerds …

Studie: Bridging the CMO-CIO Divide

Marketiers sind Idealisten, IT-ler sind Nerds …

Schluss mit der Hund-und-Katze-Mentalität: Digitales Marketing und E-Commerce sind etablierte Prozesse – möchte man meinen. Die Realität sieht jedoch anders aus: Nach wie vor hakt es bei der Zusammenarbeit von CMOs und CIOs. Woran das liegt, zeigt eine aktuelle Studie. lesen

Das richtige Zeitmanagement

6 Tipps für mehr Effizienz von Teamleader

Das richtige Zeitmanagement

In kleinen und mittleren Unternehmen kann der Tag manchmal nicht genug Stunden haben, um alle Aufgaben zu erledigen. Anbei daher ein paar Tipps, damit das neue Jahr nicht so stressig anfängt, wie das alte aufgehört hat. lesen

IBM sponsert Infrastruktur für Startups in Berlin

Im Co-Working Space „Ahoy! Berlin“ finden Gründer Unterstützung

IBM sponsert Infrastruktur für Startups in Berlin

Arbeitsplätze und Büros können Berliner Startups im Ahoy! Berlin, einem Co-Working Space mieten. Das Angebot erweitert IBM um den Innovation Space, bestehend aus IT-Infrastruktur und der Möglichkeit zu direktem Kontakt mit IBM-Experten. lesen

Deutsche Internetwirtschaft ist weiter im Aufwind

Cloud und Paid Content treiben Wachstum

Deutsche Internetwirtschaft ist weiter im Aufwind

Die deutsche Internetwirtschaft ist ein florierender Wirtschaftszweig mit zweistelligem jährlichem Wachstum. Sie ist Träger der deutschen Beschäftigungspolitik und insbesondere im E-Commerce Garant für steigende Umsätze. lesen

Was IT-Freelancer verdienen und welche Skills gefragt sind

Umfrage von Gulp

Was IT-Freelancer verdienen und welche Skills gefragt sind

Das Projektportal Gulp hat IT- und Engineering-Freiberufler nach ihrer finanziellen Situation und der Projektlage befragt. Ein Ergebnis: Bezüglich der Einschätzung der Stundensatz-Entwicklung sind die IT-Profis vorsichtiger geworden. lesen

Wer verdient wie viel?

Der große B2B-Gehaltsreport

Wer verdient wie viel?

Die deutsche Konjunktur befindet sich auf einem hohen Niveau, der Export boomt und die Arbeitslosenzahlen sinken kontinuierlich. Doch spiegelt sich dies auch in den Gehältern wider? Wir haben nachgefragt, was Arbeitnehmer im B2B-Umfeld konkret verdienen. lesen

Die 5 Fachkräfte mit dem größten Gehaltsplus

Robert Half nennt die IT-Trend-Jobs 2016

Die 5 Fachkräfte mit dem größten Gehaltsplus

Die Themen Big Data, Cloud und Mobility dominieren weiterhin den IT-Markt. Der Bedarf an IT-Profis in diesen Bereichen bleibt daher sehr hoch. Doch das höchste Gehaltsplus 2016 können vermutlich Netzwerk- und Security-Administratoren einstreichen. lesen

Verdienen Sie zu wenig?

In eigener Sache: Leserbefragung zum großen B2B-Gehaltsreport

Verdienen Sie zu wenig?

Die deutsche Konjunktur befindet sich auf einem hohen Niveau, der Export boomt und die Arbeitslosenzahlen sinken kontinuierlich. Doch spiegelt sich dies auch in den Gehältern wider? Was verdienen Arbeitnehmer im B2B-Umfeld konkret? lesen

IDC sieht Cloud als Wirtschaftsmotor

Jobmaschine Cloud

IDC sieht Cloud als Wirtschaftsmotor

So toll das ist, mit der Digitalisierung: In der Begeisterung schwingen auch Ängste mit, dass mit zunehmender Technisierung viele Arbeitsplätze verloren gehen werden. Doch könnte es auch anders sein und die Digitalisierung sogar neue Arbeitsplätze schaffen? lesen

Digitalisierung scheitert häufig am Fachkräftemangel

Lünendonk-Studie „Recruiting für die digitale Transformation“

Digitalisierung scheitert häufig am Fachkräftemangel

Die Besetzung von IT-Projekten stellt sich als schwierige Aufgabe für IT-Organisationen und IT-Dienstleister heraus. Sowohl die Anbieter- als auch die Nachfrageseite haben Probleme, geeignete Fachkräfte für bestimmte Kompetenzen zu finden. lesen

Cloud Foundry Summit Europe 2015 Berlin

Neue Mitglieder, gewachsene Community, weitere Zukunftspläne

Cloud Foundry Summit Europe 2015 Berlin

Gut 450 Besucher reisten Anfang November zum Cloud Foundry Summit Europe nach Berlin. Dort sollte eine geschäftstaugliche PaaS mit starker Community, Unterstützung zahlreicher Hersteller und vielversprechender Zukunft präsentiert werden. lesen