NEWS

FACHARTIKEL

Cloud-Sicherheit wird häufig nur vorgetäuscht

TeamDrive macht richtig dicht

Cloud-Sicherheit wird häufig nur vorgetäuscht

„Bei uns sind Ihre Daten sicher“ werben viele Anbieter – häufig zu Unrecht. Daten sind nur dann sicher, wenn alle dazu notwendigen Kriterien lückenlos erfüllt werden. In der Branche werden viele Buzzwords bemüht, um Sicherheit vorzutäuschen, wo gar keine vorhanden ist, wenn man genauer hinsieht. lesen

PRAXIS

ZenGuard setzt auf Infrastruktur-Ressourcen aus der Cloud

Skalierbarkeit einer Cloud als Grundlage für das Business-Modell

ZenGuard setzt auf Infrastruktur-Ressourcen aus der Cloud

ZenGuard hat sich dazu entschlossen, den Kern des Internetsecurity- und Privacy-Dienstes ZenMate in die Cloud auszulagern. Die Entscheidung fiel auf ProfitBricks, deren Rechenzentrumsinfrastruktur auf Basis der deutschen Gesetzgebung arbeitet. Minutengenaue Abrechnung und stabile Performance waren weitere Gründe bei der Provider-Wahl. lesen

INTERVIEWS

Ausgerechnet: „Die Cloud schützt vor Datenklau“

Kommentar vom BCC-Geschäftsführer zur Datensicherheit im Mittelstand

Ausgerechnet: „Die Cloud schützt vor Datenklau“

Ganz gleich wie hoch die Wogen in der Diskussion um PRISM und Co. schlagen – über zwei Tatsachen sollte sich jedes Unternehmen im Klaren sein. Erstens wird es das Ausspionieren von sensiblen Wirtschaftsdaten immer geben, auch und gerade im deutschen Mittelstand. Zweitens: Jedes Unternehmen sollte darüber im Klaren sein, dass es für die Sicherheit seiner Daten selbst verantwortlich ist. lesen