Cloud-basiertes Disaster-Recovery

Q-Cloud Protect ist im AWS-Marketplace erhältlich

| Autor: Marisa-Solvejg Metzger

Quantums Deduplizierungs-Appliance ist ab sofort im AWS-Marketplace verfügbar.
Quantums Deduplizierungs-Appliance ist ab sofort im AWS-Marketplace verfügbar. (Bild: Olivier Le Moal_Fotolia.com)

Quantum Q-Cloud Protect ist ab sofort als Cloud-basierte Applikation über den Amazon Web Services Marketplace (AWS) verfügbar.

Der AWS-Marketplace hat ab sofort Quantums Q-Cloud Protect im Portfolio. Q-Cloud Protect ist eine virtuelle Deduplizierungs-Appliance, die Quantum DXi-Systeme nutzt, um eine Hybrid-Cloud-Backup- und Disaster-Recovery-Lösung bereitzustellen.

Die Applikation ist speziell auf Unternehmen mit nur einem Standort ausgerichtet, die sich gegen lokale Katastrophen schützen möchten und einen Hybrid-Cloud-Ansatz für Backup- und Disaster-Recovery suchen. Doch auch für Organisationen, die nicht mehr auf Tape für die Offsite-Datensicherung setzen möchten, eigne sich die Lösung. In Kürze wir diese auch in der AWS-GovCloud und den C2S-Umgebungen verfügbar sein.

Bei der Datensicherung habe es sich bewährt, eine Kopie der Daten mit mindestens 150 Kilometer Entfernung vom primären Rechenzentrum zu speichern. Mit Q-Cloud Protect werden Daten in deduplizierter Form in einem der Amazon-Rechenzentren gespeichert und im Katastrophenfall wiederhergestellt.

Die Lösung ist auf Stundenbasis lizenziert, so dass Kunden nur für die Cloud-Ressourcen zahlen müssen, die sie entsprechend ihres Daten- und Systemwachstums auch tatsächlich nutzen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43827376 / Backup & Restore)