Sicherheit

Neue Bedrohungen – revolutionärer Schutz

Bereitgestellt von: Symantec.cloud

Angesichts einer wachsenden Flut an neuen Bedrohungen ist der einzige Schutz eine technologische Revolution. Unzureichende Lösungen und Business as Usual sind keine Option.

Kriminelle lieben das Internet. Hier können Sie Angriffe auf zahlreiche Personen durchführen und gehen dabei nur ein minimales Risiko ein. Die Anreize sind groß: Online-Kriminalität bringt jährlich Milliarden von Euro ein. Sie arbeiten in einer Parallelwirtschaft, in der es Arbeitsteilung und Online-Tauschgeschäfte gibt und in der Betrüger Malware und serienmäßig produzierte Spam-Technologie erwerben und Möglichkeiten finden, um ihre Machenschaften illegal zu Geld zu machen und zu vertuschen. Kriminelle Hacker arbeiten akribisch an der Entwicklung von neuer und noch gefährlicherer Malware, um konventionelle Sicherheits- und Abwehrsysteme zu umgehen. Das Ergebnis ist eine wachsende Flut an Malware, Spam, Botnetzen und Online-Betrugsversuchen. Angesichts solcher Dimensionen gerät das kleine, aber zunehmende Risiko, das von Industriespionage und gezielten Angriffen ausgeht, leicht in den Hintergrund. In beiden Fällen geht es buchstäblich um ein Wettrüsten, bei dem Sie es sich nicht leisten können, den Kürzeren zu ziehen.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.08.12 | Symantec.cloud

Anbieter des Whitepaper

Symantec.cloud

Konrad-Zuse-Platz 2 -5
81829 München
Deutschland