Lizenzoptimierer

Ivanti stellt ein Software-Asset-Management-Tool vor

| Redakteur: Ulrike Ostler

Ivanti bietet ein Optimierungs-Tool für Software-Lizenzen an. Dabei darf die Software von verschiedenen Anbietern stammen, etwa SAP, Oracle oder Microsoft.
Ivanti bietet ein Optimierungs-Tool für Software-Lizenzen an. Dabei darf die Software von verschiedenen Anbietern stammen, etwa SAP, Oracle oder Microsoft. (Bild: © Goss Vitalij / Fotolia.com)

Der „Ivanti License Optimizer“ ist ein Tool für das Software-Asset-Management, mit dem sich laut Hersteller komplexe Lizenzierungsstrukturen über sämtliche Anbieter, Plattformen und Lizenzmodelle hinweg optimieren lassen.

License Optimizer soll die Möglichkeit bieten, Lizenzen von Enterprise-Software besser zu verwalten. Das Tool ist ein Add-on zur „Ivanti IT Asset Management Suite“, die für das Discovery, für Workflow- und Lifecycle-Management gedacht ist.

Das Werkzeug soll helfen, „selbst komplexeste Server-basierte Enterprise-Software zu verstehen“, beispielsweise von Oracle, Microsoft, VMware und IBM. Die Verwaltung dieser Rechenzentrumsanwendungen gestaltet sich aufgrund des vergänglichen Charakters von physischen und virtuellen Computern, der Komplexität der Lizenzvereinbarungen von Anbietern und der häufigen Änderungen von Lizenzbedingungen und -bestimmungen durch schwierig gestalten.

Oberfläche des „Ivanti License Optimizer“
Oberfläche des „Ivanti License Optimizer“ (Bild: Ivanti)

Das Ivanti-Tool adressiert Asset-Manager; denn es biete die notwendigen Einblicke, um Kosten zu minimieren, das Auditrisiko zu begrenzen und Transformationsinitiativen für IT-Umgebungen zu unterstützen, so der Hersteller. Benutzer gewännen außerdem Einsicht in die für die Unterstützung der Software-Anforderungen notwendige Hardware.

Im Einzelnen nennt der Hersteller mit Sitz in Salt Lake City folgende Vorteile:

Effizientere Verwaltung von Software – License Optimizer bietet Technologie und Know-how, die IT-Abteilungen bei der Optimierung von Software-Investitionen hilft, indem es zur proaktiven Kostenreduzierung beiträgt. Außerdem erhalten Kunden Zugang zu detaillierten Kosten- und Nutzenanalysen, die eine effiziente Entscheidungsfindung unterstützen.

Besseres Verständnis des komplexen Software-Asset-Managements – Mithilfe der Software können IT-Abteilungen ein besseres Verständnis komplexer Anforderungen bei Anbieterlizenzen für Cloud-, Desktop-, Server- und basierte Produkte gewinnen.

Erkennen der effektiven Lizenzpositionen – License Optimizer konvertiert komplexe Lizenzdaten in eine genaue Lizenzposition gegenüber den aktuellen Lizenzbedingungen eines jeden ausgewählten Anbieters.

Ergänzendes zum Thema
 
Landesk + Heat Software = Ivanti

Vorantreiben der Lizenzoptimierung – Bereitstellung von produktspezifischen Empfehlungen für die Verwaltung von IT-Investitionen, um Ausgabenüberschreitungen zu beschränken und finanzielle Risiken zu reduzieren.

Risikobegrenzung bei Audits durch Anbieter – Das Risiko von Audits durch Anbieter mit empfindlichen Strafen für nicht lizenzierte Software nimmt zu. License Optimizer weitet die Kontrolle von ITSM auf die vielfältige Softwareumgebung aus, indem es vollständige Transparenz für Desktop-, Server- und Cloudsysteme bietet, um die Compliance sicherzustellen.

Für die Zukunft entwickelt –Benutzer können das Tool nutzen, um Szenarien für Initiativen wie die Cloud-Migration zu erstellen und um die Auswirkungen zu sehen, bevor sie Zeit und Ressourcen investieren. License Optimizer versetzt Kunden ferner in die Lage, die Softwarekosten der Servicenutzung zuzuordnen und detaillierte Faktoren wie Asset-Abschreibungen in Modellen zu berücksichtigen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44532733 / Patch & Asset Management)