Cloud-Services

Hybride Clouds

Bereitgestellt von: NetApp Deutschland GmbH

Hybride Clouds erfordern eine Transformation der IT von der Bereitstellung von IT-Services hin zur Vermittlung von IT-Services.

IT-Abteilungen von Unternehmen implementieren Private Clouds, um die Agilität zu steigern und Kosten zu senken. Gleichzeitig erhöhen sie aber stetig die Workloads, die in Public Clouds ausgeführt werden, um nachhaltige und dynamische Anforderungen des Unternehmens zu erfüllen. Ganz gleich, ob sie sich dessen bewusst sind, entwickeln sie sich zu Cloud-Vermittlern zwischen ihren Unternehmen und Cloud-Service-Providern, indem sie über mehrere Clouds hinweg Workloads managen und Dateien verschieben.

Diese neuen Cloud-Vermittler managen Daten innerhalb ihres eigenen Datacenters über mehrere Private Clouds hinweg und reihen sich damit in die Gruppe der Hyperscale Cloud-Provider ein. Für ihre Unternehmen sind sie von großem Nutzen: Durch den Wettbewerb unter diesen marktführenden Unternehmen entsteht eine breite Palette an neuen Optionen und verschieben sich die Preispunkte für die Bereitstellung von IT-Services.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.06.15 | NetApp Deutschland GmbH

Anbieter des Whitepaper

NetApp Deutschland GmbH

Sonnenallee 1
85551 Kirchheim b. München
Deutschland