Hybrid-Cloud-Konzept für mehr Produktivität

HP schnürt Office-365-Paket aus Cloud-Lösung und Services

| Redakteur: Elke Witmer-Goßner

Mehr Produktivität durch eine sichere, cloud-basierte Lösung bei voller Kontrolle über Daten und IT verspricht das neue Serviceangebot von HP für Microsoft Office 365.
Mehr Produktivität durch eine sichere, cloud-basierte Lösung bei voller Kontrolle über Daten und IT verspricht das neue Serviceangebot von HP für Microsoft Office 365. (Bild: HP)

Die HP Enterprise Services bieten Microsoft Office 365 ab sofort als Paket aus Cloud-Lösung und Dienstleistungen an. Unter dem Namen HP Enterprise Services for Office 365 steht der Zielgruppe Geschäftskunden ein umfangreiches Set aus Services für Bereitstellung und Support zur Verfügung.

Neben den cloud-basierten Microsoft Office-Anwendungen bietet das Lösungs- und Dienstleistungspaket zusätzliche Optionen. Hierzu gehören die volle Rückverfolgbarkeit von IT-Aktivitäten, Managed Services, umfassender Support und die Wahlmöglichkeit, an welchem Rechenzentrumsstandort die Daten gehalten werden sollen. Der Rund-um-Service geht von der Erstberatung, über die Einführung bis hin zum fortlaufenden Management, Analysen, Reporting und Nutzersupport – alles aus einer Hand, versteht sich.

Die HP Enterprise Services for Office 365 sollen Unternehmen darin unterstützen, dass sie unterschiedliche IT-Umgebungen einbinden können, damit Mitarbeiter gemeinsam flexibel an Projekten arbeiten können – Stichwort Hybrid Cloud. Im ersten Schritt wird dafür Exchange Online auf HP-Servern in HP-Rechenzentrum betrieben. Das Dienstleistungspaket ist ab sofort verfügbar, die Abrechnung erfolgt pro Nutzer.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43107645 / Office und Betriebssysteme)