Unterstützung für Microsoft System Center 2012

Flexera gibt App Portal frei

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Florian Karlstetter

Statt mehreren Versionen in unterschiedlichen Formaten sehen Anwender des App Portal nur noch einen Katalogeintrag pro Anwendung.
Statt mehreren Versionen in unterschiedlichen Formaten sehen Anwender des App Portal nur noch einen Katalogeintrag pro Anwendung.

Flexera hat das App Portal freigegeben. Der Self-Service-Store für Enterprise-Applikationen unterstützt das Anwendungsmodell des Microsoft System Center 2012 Configuration Manager.

Obwohl Administratoren bereits mit Microsoft System Center 2012 Self-Service-Portale einrichten könnten, empfiehlt der Hersteller, hierbei auf den Rat von Systemintegratoren und Anbietern funktionaler Erweiterungen zu vertrauen. Mit dem jetzt freigegebenen App Portal bietet sich hierfür beispielsweise Flexera an.

Flexera bewirbt das mit SCCM Expert übernommene App Portal als marktführenden Self-Service-Store für Enterprise-Applikationen. Für die Integration mit System Center 2012 seien besonders "Anwendungsverwaltung und die benutzerzentrischen Verteilungsfunktionen weiterentwickelt" worden.

Das App Portal unterstütze damit das neue Anwendungsmodell von System Center 2012 – berücksichtigt also Richtlinien und Beziehungen zur Bewertung von Benutzeridentität, Anwendungsabhängigkeiten, Gerätetyp und Netzwerkverbindung, um Anwendungen bereitzustellen. Endanwender sehen so nur noch einen Katalogeintrag pro Anwendung statt mehrere Versionen in unterschiedlichen Formaten.

Dank System Center 2012 biete App Portal zudem einen erweiterten Funktionsumfang. Konkret verspricht Flexera einen robusten Genehmigungs-Workflow und Verbesserungen bei Software-Lizenzmanagement, Durchsetzungsmechanismen und Beanstandungsprozessen.

App Portal ist Teil von Flexeras Application-Readiness-Lösung, zu der auch die AdminStudio Suite zählt.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 33461220 / Deployment)