Cloud Computing

Entwicklung einer Wireless Communications Cloud

Bereitgestellt von: Intel Deutschland GmbH

Eine einzige Computing-Architektur ermöglicht Cloud Computing in der Telekommunikation.

Der aktuelle Boom im Netzwerkverkehr, der durch mobiles Breitband und den Einsatz von Over-the-Top (OTT) Dienstleistungen verursacht wird, verschärft die Notwendigkeit, Cloud-Konzepte in den Telekommunikations-Netzwerken umzusetzen. Dieser Wechsel bietet Netzbetreibern die Möglichkeit, neue Mehrwertdienste zu konzipieren und Einnahmen aus dem OTT-Bereich zu generieren. Durch die Einführung von Cloud-Konzepten in die Telekommunikations-Netze können Business-to-Business-basierende Lösungen erschaffen werden, die dem Endnutzer durch die Zusammenfassung mehrere Cloud-Dienste weiteren Nutzen bringen.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.08.12 | Intel Deutschland GmbH

Anbieter des Whitepaper

Intel Deutschland GmbH

Dornacher Str. 1
85622 Feldkirchen
Deutschland