Ein serviceorientierter Ansatz für digitale Unternehmen

Das Effizienzzentrum

Bereitgestellt von: Equinix EMEA UK

In digitalen Organisationen verschmelzen die Ziele der technologischen und unternehmerischen Bereiche.

Für Unternehmen, die bestrebt sind, ihre traditionellen Geschäftsfelder und die technologische Weiterentwicklung zusammenzubringen, um sich als digitales Unternehmen zu etablieren, reicht es nicht aus, lediglich die neuen Geschäftsmodelle zu adaptieren oder Initiativen zur Unterstützung der maßgeblichen Trends wie mobile Services, Soziale Netzwerke, Big Data und Cloud ins Leben zu rufen. Denn eine Weiterentwicklung zum digitalen Unternehmen darf sich nicht auf die Implementierung einzelner Lösungen zur Unterstützung dieser Megatrends oder auf ergänzende Projekte zur Einbeziehung der neuen Geschäftsmodelle beschränken. Vielmehr müssen Entscheider auf Technologieebene in der Lage sein, im Sinne der positiven Geschäftsentwicklung einen serviceorientierten Ansatz umzusetzen.

Dieser Ansatz steht für

• Skalierbarkeit der IT-Infrastruktur
• schrittweise Einführung neuer oder erweiterter Funktionalitäten
• Optionen zur Nutzung interner und externer Quellen für die Realisierung von Leistungen
• eine gesteigerte Effizienz
• die Fähigkeit, unnötige Komplexitäten zu vermeiden

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.11.15 | Equinix EMEA UK

Anbieter des Whitepaper

Equinix EMEA UK

80 Cheapside
EC2V 6EE London
England