Alle Fachbeiträge

Die Cloud mit deutschem Datenschutz nutzen

Microsoft Azure Deutschland

Die Cloud mit deutschem Datenschutz nutzen

Microsoft bietet mit Azure Deutschland eine Erweiterung von Microsoft Azure an, die auf deutschen Servern läuft und von deutschen Unternehmen betreut wird. Viele deutsche Unternehmen scheuen sich noch davor auf Cloud-Dienste zu setzen, da Gefahr besteht, dass die Daten nicht in Deutschland gespeichert werden, sondern in den USA oder anderen Ländern. Dadurch sind Datenschutz und auch die Datensicherheit gefährdet. lesen

Indische Regierung setzt auf ownCloud

DigiLocker

Indische Regierung setzt auf ownCloud

Im Rahmen des Projekts DigiLocker der indischen Regierung erhält jeder Bürger 1 GB Cloud-Speicherplatz für persönliche Dokumente – technisch realisiert auf Basis von ownCloud. lesen

Digitale Plattformen – die Marktplätze von heute

Enterprise Information Management als Basis

Digitale Plattformen – die Marktplätze von heute

Im B2C-Bereich mit ebay, Uber und Co. bereits fest etabliert, werden plattformbasierte Geschäftsmodelle auch für B2B-Unternehmen zunehmend interessanter. Sie ermöglichen es, ihr Produkt- und Dienstleistungsspektrum auf digitaler Ebene zu erweitern sowie eine starke Vernetzung innerhalb der gesamten Wertschöpfungskette. Die technologische Basis bildet dabei ein ganzheitliches Enterprise Information Management (EIM). lesen

Vertrieb und Marketing für Profis

Marktplatz von German Businesscloud/Basaas

Vertrieb und Marketing für Profis

Vertrieb und Marketing arbeiten im Idealfall Hand in Hand: Das Marketing hat das marktgerechte Aufbereiten eines Produktes inklusive Werbung und Distribution im Fokus, während es dem Vertrieb vor allem darum geht, Umsätze zu erwirtschaften, in der Regel in Tuchfühlung mit dem Kunden. Mit der richtigen App wird das Ganze zum Kinderspiel. Im Marktplatz von CloudComputing-Insider und German Businesscloud/Basaas finden sich dazu 17 Anwendungen, deren Stärken und Schwächen wir im Folgenden vorstellen. lesen

Cloud-Speicher für Datennomaden

Cloud-Drive-Vergleich

Cloud-Speicher für Datennomaden

Cloud-Laufwerke finden immer mehr Verbreitung. Der kostenlose Speicherplatz eignet sich für Endbenutzern nicht nur für schnelle Sicherheitskopien insbesondere von Fotos, sondern auch für den unkomplizierten Austausch von Dateien zwischen mobilen Nutzern, sei es privat oder geschäftlich. Für Unternehmen hingegen birgt dieses BYOD-Feature gewisse Tücken hinsichtlich des Datenschutzes. lesen

Erste Gehversuche mit Amazons Cloud-Speicher S3

Dateien und Verzeichnisse in AWS S3 hochladen, speichern und verwalten

Erste Gehversuche mit Amazons Cloud-Speicher S3

Vor allem für Unternehmen ist die Verwendung des Cloud-Speichers S3 in den Amazon Web Services interessant. AWS ist enorm skalierbar und bietet für alle Einsätze genügend Speicherplatz. lesen

Cloud-Optimierung und -Automatisierung

Anwenderzufriedenheit erhöhen – Management-Aufwand reduzieren

Cloud-Optimierung und -Automatisierung

Cloud Services boomen und viele Unternehmen entscheiden sich insbesondere wegen der Vorteile hinsichtlich Agilität und Flexibilität für hybride Cloud-Modelle. Trotzdem: Manche Anwender in multinationalen Unternehmen kämpfen mit der Performance der Applikationen in der Cloud – insbesondere die, die am weitesten vom Cloud-Rechenzentrum entfernt sind. lesen

Blue/Green-Deployment in AWS

Einführung in Continuous Deployment, Teil 2

Blue/Green-Deployment in AWS

Blue/Green-Deployments sind eine spannende Strategie zur Realisierung von Continuous Delivery. In der Public Cloud mit Amazon Web Services, kurz AWS, lassen sie sich sogar mit vertretbarem Aufwand umsetzen. Was aber theoretisch ganz nett klingt, wirft in der Praxis dann doch häufig Fragen auf. lesen

Cloud Unification versus Multi-Clouds

Vereinheitlichung im Cloud Computing

Cloud Unification versus Multi-Clouds

Die Nutzung verschiedener Clouds, die Multi-Cloud, gilt als der Trend im Cloud Computing. Doch es gibt Gründe, die für eine Vereinheitlichung, für Cloud Unification, sprechen. Einfach ist die Fusion von Clouds aber nicht. lesen

Continuous Delivery mit Blue/Green-Deployments

Einführung in Continuous Deployment, Teil 1

Continuous Delivery mit Blue/Green-Deployments

Software in Form von Continuous Deployment bereitzustellen, erfordert besondere Strategien und Technologien. So genannte „Blue Green Deployments“ sind zwar nicht neu, entfalten ihre Stärken aber erst in modernen Cloud-Umgebungen wie AWS, da die zugrundeliegenden Konzepte erst mit Cloud-Technologie praktikabel umsetzbar sind. lesen