Die Cloud vorantreiben

Cloud-basierte Identitäts- und Zugriffsverwaltung

Bereitgestellt von: Intel Deutschland GmbH / McAfee GmbH

Dieses Dokument erläutert die Notwendigkeit einer zentralisierten Plattform für die Identitäts- und Zugriffsverwaltung und gibt Tipps, nach welchem Funktionsumfang Unternehmen bei der Auswahl einer Lösung Ausschau halten sollten.


Cloud-basierte Anwendungen bewähren sich für Unternehmen aller Art und Größe, da sie nicht nur eine kostengünstige und effiziente Art und Weise für den Zugriff auf Anwendungen und Dienste bieten, sondern auch den Zugang zu den klassenbesten Anwendungen ermöglichen, um so Innovation voranzutreiben und die Wettbewerbsfähigkeit insgesamt zu verbessern.

Insbesondere Software-as-a-Service (SaaS) -Anwendungen haben sich jetzt im Mainstream etabliert; die Ausgaben für SaaS-Abonnements wachsen sechsmal schneller als die sämtlicher verkaufter Software. Weil aber die Nutzung der entsprechenden Anwendungen explodiert, steigen auch die Probleme der Verwaltung und der Absicherung des Zugriffs auf die Anwendungen und die darin enthaltenen Daten. Jede Anwendung stellt seine eigenen Anforderungen an die Benutzerauthentifizierung, sodass Anwender gezwungen werden, verschiedene Anmeldeinformationen zu merken und zu verwalten.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 25.10.13 | Intel Deutschland GmbH / McAfee GmbH

Anbieter des Whitepaper

Intel Deutschland GmbH

Ohmstr. 1
85716 Unterschleißheim
Deutschland