Yosemite-Support und Spotlight-Suche in chiffrierten Dateien

Boxcryptor 2.1 schützt iCloud Drive

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Florian Karlstetter

Private Nutzer verschlüsseln ihre Dateien kostenlos mit Boxcryptor.
Private Nutzer verschlüsseln ihre Dateien kostenlos mit Boxcryptor. (Bild: Secomba/Srocke)

Mit Boxcryptor 2.1 für OS X können Mac-Anwender Dateien für Apples Cloudspeicherdienst iCloud Drive verschlüsseln und per Spotlight durchsuchen. Zudem unterstützt das Tool OS X 10.10 Yosemite und läuft stabiler als zuvor.

Verschlüsselungsexperte Secomba gönnt sich anscheinend keine Atempause: Am 16. September noch in Berlin mit dem Deutschen Gründerpreis 2014 in der Kategorie "StartUp" ausgezeichnet, hat das Unternehmen schon zwei Tage darauf eine überarbeitete Version von Boxcryptor für OS X präsentiert.

Release 2.1 der Verschlüsselungslösung für gängige Cloudspeicher unterstützt jetzt auch Apples – noch nicht final veröffentlichtes – Desktopbetriebssystem OS X 10.10 sowie den Speicherdienst iCloud Drive. Zudem können Mac-Nutzer verschlüsselte Dateien per Spotlight durchsuchen.

Des Weiteren verspricht Secomba eine "bessere Offline-Bedienbarkeit"; mit schwachen Internetverbindungen soll das Chiffriertool zudem stabiler als bisher funktionieren. Schließlich wollen die Entwickler den Programmcode als solches überarbeitet haben. Secomba-Geschäftsführer Robert Freudenreich erklärt: "Wir haben in den letzten Monaten intensiv an dieser neuen Mac Version gearbeitet. Der größte Teil waren wichtige interne Code-Verbesserungen, die uns aber in Zukunft dabei helfen, neue Versionen schneller und besser auszuliefern."

Private Nutzer dürfen die Grundfunktionen von Boxcryptor kostenlos nutzen; geschäftliche Anwender zahlen ab 72 Euro jährlich für die Lösung. Details zu Preisen und Funktionsumfang gibt es direkt beim Hersteller.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42960077 / Content-Security)