Trends 2011

Bericht über Bedrohungen aus dem Internet

Bereitgestellt von: Symantec.cloud

Gezielte Angriffe auf Zero-Day-Schwachstellen waren von allen Angriffen möglicherweise die heimtückischten.

Bei einem gezielten Angriff ist es fast unmöglich zu erkennen, dass man angegriffen wird, da die Angriffe naturgemäß dazu ausgelegt sind, unter dem Radarschirm zu bleiben und eine Erkennung zu vermeiden. Im Gegensatz zu diesen chronischen Problemen gerieten gezielte Angriffe, Angriffe politisch motivierter Hacktivisten, Datendiebstahl und Angriffe auf Zertifizierungsstellen in die Schlagzeilen des Jahres 2011. Im Rückblick auf das Jahr sahen wir eine Reihe allgemeiner Trends.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.08.12 | Symantec.cloud

Anbieter des Whitepaper

Symantec.cloud

Konrad-Zuse-Platz 2 -5
81829 München
Deutschland