Der Markt für mobilen Dateiaustausch

Analyse des Dropbox-Effekts

Bereitgestellt von: Box Inc.

Dateisynchronisierung zwischen Desktop-PCs und Mobilgeräten von einzelnen Benutzern und Gruppen ist ein extrem heiß umkämpfter Markt.

Sicherlich verwenden Benutzer Dropbox, um eigene Dateien zu synchronisieren und freizugeben, doch beruht das Wachstum von Dropbox zudem darauf, dass Benutzer ihr Dropbox-Konto parallel für Arbeitsdateien nutzen und dort geschäftliche Dateien speichern, auf sie zugreifen und sie freigeben. Dies geschieht oft von ihren eigenen Geräten aus. Der Aufstieg von Dropbox sagt eine Menge darüber aus, wie sich die Technologie, die wir nutzen, und unsere Arbeitsweise verändern.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.04.14 | Box Inc.

Anbieter des Whitepaper

Box Inc.

4440 El Camino Real
94022 Los Altos
USA